Singletrail Schnitzeljagd 2012 im Ötztal

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 9 Jahren

Mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad waren die Bedingungen ideal für die vierte Singletrail Schnitzeljagd im Ötztal. Kein Wunder also, dass 2012 eine Rekordbeteiligung zu verbuchen war.

Veranstalter Der Massenstart im Stil Le Mans sorgt bereits für freudestrahlende Gesichter.

Über 200 Singletrail-Fans reisten nach Sölden, um sich bei Holger Meyers Singletrail-Schnitzeljagd schwindelig zu fahren. Schließlich surft man bei diesem einmaligen Event praktisch alle Trails des hinteren Ötztals ab.

Veranstalter Von der Gaislachkogelbahn auf über 3000 Metern aus sucht sich jedes Team seinen eigenen Weg. Der Fahrer unten rechts versucht den Shortcut.

Die vierte Austragung des Wettbewerbs sah nicht nur eine Rekordbeteiligung, sondern auch allerbeste Wetterbedingungen – über 30 Grad heiß, trocken und mit tollem Panorama.

Veranstalter Mission blinde Kuh: eine Runde mit quasi blickdichtem Milka-Kopf.

Fünf Missionen und acht Checkpoints mussten die Zweierteams absolvieren, um in die Wertung zu kommen. Dabei ist der Le Mans Start von der Gaislachkogel-Bergstation das erste Highlight. Von dort aus kann man sich die Strecke selbst zusammenstellen, die Gondel nehmen oder selbst raufstrampeln.

Veranstalter Na, verfahren? Oder zu wenig Wasser dabei? Sommerhitze im Trailparadies Ötztal.

Die cleverste Routenwahl, schnelle Beine und gute Fahrtechnik brachten Ludwig Döhl und Christoph Listmann wie bereits im Vorjahr den Gesamtsieg. Knapp 1500 Höhenmeter aus eigener Kraft hatten sie in den Beinen, dazu 4500 Höhenmeter bergab. Nach 3:49 Stunden überquerten sie die Ziellinie, 16 Minuten vor Stefan Becker und Clemens Derganc. Nach 7:15 Stunden trudelten die letzten Teams ein, die alle Aufgaben erfüllen konnten.

Veranstalter Verteidigten ihren Vorjahressieg: Christoph Listmann (links) mit Teampartner Ludwig Döhl.

Denn nur wer alle fünf Prüfungen bestand, nahm in der Schlussauswertung am Kampf um das „Goldene Reisenschnitzel” teil – darunter: Sackhüpfen, Puzzeln und Kids-Bike-Fahren.

Veranstalter Kniffelige Angelegenheit: Minibike-Fahren an der Gampe Thaya.

Von 102 gestarteten Mannschaften kamen nur 42 in die Wertung. Die anderen haben ihr Ziel für die Schnitzeljagd 2013 damit schon vor Augen…

Veranstalter Nach bestandener Prüfung gab's den Stempel in den Schnitzelpass.

Themen: ÖtztalSchnitzeljagdSölden


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schnitzeljagd 2016: BIKE Leserreporter
    Schnitzeljagd: eine Teilnehmer „Er-Fahrung“

    27.06.2016In BIKE 6/16 hatten wir nach Leserreportern für die Schnitzeljagd 2016 in Sölden gesucht. Ricky und ihr kränkelnder Partner Lutz nahmen das Enduro-Spaßevent in Angriff. Leider mit ...

  • Österreich: Ötztal

    31.07.2012Endlich frei: Nach jahrelanger Trail-Dürre dürfen Biker nun auch im Tiroler Ötztal ins Grüne abbiegen. Manche Pfade wurden sogar extra feingemacht, andere ganz bewusst ...

  • BIKE Junior Team beim HC Rennen Haiming
    Form stimmt bei Sigel in Haiming

    09.04.2019Nach dem Etappenrennen in Bosnien stand für BIKE Junior Team-Fahrer Pirmin Sigel in Haiming das erste HC-Rennen der Saison an. Mit einem 16. Platz wurde er drittbester Deutscher ...

  • Mountainbiken 3.0: Die Trails der Zukunft
    8 MTB Regionen und ihre Konzepte im Vergleich

    19.02.2018Es gibt mehr Radfahrer als Skifahrer. Manche Reviere nutzen dieses Potenzial besonders gut. Acht verschiedene Beispiele aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Schottland und ...

  • Enduro-Blog 2015 von Ludwig Döhl #7
    SSES 2015 #4 Samerberg: von wegen Hitzefrei

    22.07.2015Enduro-Racer Ludwig Döhl musste in Samerberg seinen bayrischen Dialekt zum Glück nicht zügeln und konnte sich so trotz Hitze voll auf das Rennen konzentrieren. Zur Belohnung gab’s ...

  • BIKE App Revierguide: Bike Republic Sölden
    Sölden: Neue Heimat für Trailsurfer

    22.06.2016Direkt unterm Ötztaler Gletscher wächst ein Paradies aus Natur-Traills und frisch geshapten Lines. Hier der Bike-Republic-Guide mit allen Tipps, Events und Infos.

  • Gewinnspiel Schnitzeljagd Sölden 2017
    Hol Dir einen Startplatz für die Schnitzeljagd Sölden!

    27.04.2017Am 17./18. Juni 2017 findet in Sölden das erste von drei Schnitzeljagd-Events statt. Für den ausgebuchten Kult-Stopp in Sölden verlosen wir einen Zweier-Startplatz. Zwei weitere ...

  • Enduro im Ötztal: Jäger des goldenen Riesenschnitzels

    04.07.2013Sahnetrails und Riesenschnitzel – die Singletrail-Schnitzeljagd im Ötztal befriedigt die Ur-Bedürfnisse des Menschen. Am Ende sind fast alle Teilnehmer: glücklich und satt.

  • Die besten MTB-Trails rund um Sölden/Ötztal
    Supertrails: die 3 Flagschiffe von Sölden/Ötztal

    24.03.2016Frisch geformter Kurven-Flow und Natur-Trails mit gigantischer Aussicht. Flüssige Flanierfahrten und technisch knackige Wege. In Sölden gibt es für jeden Geschmack den richtigen ...