Shimano XTR-Tuning: jetzt erhältlich!

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 12 Jahren

Shimanos XTR-Tuningserie „YUMEYA“ kommt in den Handel

Willkommen in der Traumwerkstatt! Yumeya ist das japanische Wort für “Traumwerkstatt”. Und Bikerträume werden tatsächlich wahr, wenn die edlen Tuning-Teile die ohnehin schon hochwertige Top MTB-Gruppe XTR auf ein ganz neues Leistungs- und Gewichtsniveau heben und durch ihre atemberaubende Optik aus jedem Bike ein kleines Kunstwerk machen.

Bereits bei ihrer Vorstellung im vergangenen Herbst sorgte die YUMEYA-Serie für Furore, Anfang April kommt das japanische Tuning-Kit nun in den Handel und wird dann wohl schon bald an den ersten Bikes von XTR-Puristen und Leichtbau-Enthusiasten glänzen. Insgesamt 15 Teile – vom Kettenleitblech bis hin zur Bremsleitung – umfasst das komplette YUMEYA-Programm, das neben Gewichtsersparnis und einzigartiger Optik durchaus auch funktionale Vorteile mit sich bringt. So bringen die Titanschrauben, die für Schaltwerk, Umwerfer Schalt- und Bremshebel erhältlich sind, rund 40 Prozent weniger Gewicht auf die Waage als herkömmliche Schrauben aus Edelstahl. Ein mögliches Festfressen, für das Titanschrauben im Allgemeinen anfällig sind, wird durch eine Molybdän-Disulfidbeschichtung mit 1.600 Partikeln pro Quadratmikrometer wirkungsvoll verhindert.

Ebenfalls einen Gewichtsvorteil bringt die Titan-Ritzeleinheit mit 17 und 20 Zähnen, die zudem durch ihr stylisches, goldfarbenes Erscheinungsbild punkten kann. Zwar nicht leichter, dafür um 39 Prozent stabiler, präsentiert sich die spezielle YUMEYA Bremsleitung, die ebenso in edlem Weiß auftritt wie die Abdeckungen für die Hydraulik-Ausgleichsbehälter an den Bremshebeln oder die Schalt- und Leitrollen. Kettenleitbleche in Carbon, die nicht nur leichter, sondern auch steifer sind, die titanbeschichtete Hollow-Pin-Kette, die sich durch eine verbesserte Ölbindung und somit noch weniger Reibung auszeichnet, oder Kurbelarmschrauben aus Aluminium in edler Gold-Silber-Optik runden das Programm ab und lassen Bikerträume wahr werden – Willkommen in der “YUMEYA”.

Weitere Informationen unter: www.shimano-yumeya.com

Schlagwörter: Shimano XTR


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Verschleiß-Test: 11-fach Schaltungen von Sram & Shimano
    Mehr Ritzel, mehr Verschleiß? Elffach-Antriebe im Test

    30.06.2016

  • XTR 2015: Shimano präsentiert die neue Hightech-Gruppe
    Jetzt auch 1-fach: Shimano XTR mit elf Gängen

    11.04.2014

  • Lexikon: moderne Schaltwerke mit erhöhter Federvorspannung
    BIKE hilft: Das bedeuten Shadow Plus und Type 2

    28.09.2015

  • BIKE hilft: Kette für 8-fach, 9-fach und 10-fach
    So finden Sie die richtige Kette fürs Mountainbike

    08.08.2014

  • Shimano oder Sram: Mountainbike-Umwerfer
    Shimano vs. Sram: Umwerfer im Vergleich

    23.11.2015

  • Shimano: Winter- und Herbstschuhe für jedes Wetter
    Schuhe von Shimano für die kalte Jahreszeit

    09.12.2019

  • Neue Shimano Acera für 2015
    Shimano Acera-Schaltung: Für 2015 komplett überarbeitet

    06.03.2015

  • Test: Die richtige Brille für Touren-Biker
    16 Radbrillen für MTB Touren-Biker im Vergleich

    08.03.2016

  • Test 2017: Mountainbike-Schaltungen
    Test: Sram Eagle gegen 2/3fach Shimano-Schaltungen

    30.11.2017