Shimano für den Rücken

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 9 Jahren

In Japan haben sie sich mal wieder was einfallen lassen. Keine neue Schaltung, sondern eine Rucksack-Linie, die perfekt auf die Bedürfnisse von Bikern zugeschnitten sein soll.

Vorraussichtlich ab Oktober 2012 werden die vier Modelle der neuen Fahrrad-Rucksack- und -Taschen-Produktlinie erhältlich sein. Die Entwickler  haben großen Wert darauf gelegt, dass die Produkte in Fahrposition optimal am Körper sitzen. Innovative und leichte Materialien sollen eine hohe Qualität und geringe Belastung für den Biker sicherstellen. Für den Mountainbike-Einsatz wurden zunächst zwei Rucksäcke konzipiert.


Flaggschiff mit ACCU3D-Technologie

Das Topmodell ACCU3D UNZEN soll dank einem speziellen Harness-System für viel Bewegungsfreiheit und gute Belüftung sorgen. Der UNZEN wird in drei Farben und drei Größen (6 l, 10 l, 15 l) verfügbar und mit einem Trinksystem ausgestattet sein. Zudem soll das Topmodell mit vielen nützlichen Details, wie Protektorenfach, Seitenzugriff und Werkzeugtaschen ausgestattet sein.


Tagesrucksack ROKKO

Der ROKKO soll mit seinen 12 Litern vor allem Tagestouren-Fahrer ansprechen. Er ist ebenfals für den Einsatz von Trinksystemen vorbereitet. Allerdings wird das Trinksystem separat erhältlich sein.


Für Pendler und Urban-Biker

Die beiden Modelle TSUKINIST und OASKA richten sich an Stadtnomaden. Der geräumige TSUKINIST wird mit 20 oder 30 Liter Stauraum erhältlich sein und soll vor allem Pendler auf dem Weg zur Arbeit begleiten. Er ist mit praktischen Details, wie Laptop-Fach und Smartphone-Tasche ausgestattet. Die Kuriertasche OSAKA wurde nach Shimanos Herkunftsstadt benannt und soll mit einem durchdachten Organiser-System und wahlweise 25 oder 35 Liter Volumen den Zeitgeist in fahrradfreundlichen Großstädten treffen.

Weitere Infos zu Shimano gibt es bei Paul Lange .

Themen: Accu3DOsakaRokkoRucksäckeShimanoTsukinistunzen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Probleme mit Shimano-Bremsbelägen
    Bremsbeläge von Shimano fallen weiter (r)aus

    24.07.2014

  • Test: Shimano AM9
    Schlammcatcher: Shimano AM9 MTB-Schuhe im Test

    27.01.2017

  • Rucksack Camelbak The Don

    14.04.2010

  • Schrauber-Special 2015: Tretlager-Montage & Wechsel
    Schrauber-Tipps: Tretlager-Service

    25.05.2015

  • Schuhe Shimano Alpencross

    18.04.2010

  • Test Osprey Escapist 25
    Dauertest: Rucksack Osprey Escapist 25

    19.11.2012

  • FREERIDE-Test: Shimano Saint PD M828
    Teile in Gefahr: Shimano Saint-Pedale

    18.05.2020

  • Trinkblasen im Belastungstest
    Platzt die Blase? – Trinksysteme im Test

    06.07.2011

  • Die neue Shimano XTR 2015: Gerüchte und Vermutungen

    05.03.2014