Shimano Di2 Shimano Di2 Shimano Di2

Shimano Di2

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 9 Jahren

Auf der Straße und beim Radcross ist Shimanos Di2 erfolgreich. Aber wann kommt die Elektro-Schaltung ans Bike?

Die Idee einer elektronischen MTB-Schaltung ist nicht ganz neu. Seit zwei Jahren sind Mountainbikes mit modifizierter Dura-Ace-Di2 zu haben. Das zusammen mit K-Edge entwickelte System wird inzwischen auf Bestellung produziert, kostet allerdings luxuriöse 4000 Euro. „Viele Eigenschaften der Di2 lassen sich auch auf dem Mountainbike nutzen“, erläutert Entwickler Benjamin Cox.

Im Straßenrennsport hat sich die Di2 etabliert und im Shop ist die e-Schaltung durch die preisgünstigere Ultegra Di2 massenkompatibel geworden. Selbst im Radcross schlägt sich die Elektro-Schaltung wacker. Querfeldein sind die Bedingungen auf schlammigem Boden ähnlich wie beim Biken. Inzwischen setzen ganze Cross-Teams auf Shimanos Di2, die Technik funktioniert. Jens Schwedler, zweifacher Cross-Weltmeister, fährt voll auf die elektronische Schaltung ab. Auch Entwickler Cox glaubt, dass sich Vorreiter Shimano dieses Marktsegment nicht nehmen lassen wird. Wir haben nachgefragt: Wie lange dauert es, bis zur e-Schaltung für alle?

SRAM will dem Elektro-Trend derzeit nicht folgen. Die Amis verweisen auf Gewichtseinsparungen auf die einfacheren Wartungs- und Service-Möglichkeiten der mechanischen Schaltung. Shimanos Deutschlandvertretung sagt über eventuelle zukünftige Entwicklungen grundsätzlich nichts. Im Gegensatz zu SRAM spricht sich PR-Manager Michael Wild aber auch nicht offen gegen die Elektronik aus. Warten wir also ab …

Hersteller Shimanos Ultegra Di2 ist aktuell der preiswerteste Einstieg in die Elektro-Schaltung.

Themen: Di2ElektroschaltungShimano


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike 2017: MTB-Rucksäcke und Trinksysteme
    Neu für 2018: Rucksäcke und Trinksysteme

    02.09.2017Werkzeug, Wechselklamotten, Wasserversorgung. Rucksäcke sind die Lastenesel der Mountainbiker. Auch für 2018 haben die Hersteller wieder spannende Produkte vorgestellt.

  • Scheibenbremse ohne Leistung/Druckpunkt: Schrauber-Tipps
    Bremshebel lässt sich durchdrücken – Was tun?

    01.06.2021Wenn sich der Bremshebel durchdrücken lässt, ohne dass die Scheibenbremse zupackt, kann es auf dem Trail gefährlich werden. Wir zeigen die Ursachen für die fehlende Leistung und ...

  • Test Race-Schuhe für Mountainbiker
    14 Paar MTB-Race-Schuhe im großen Vergleichstest

    14.02.2017Race-Schuhe müssen viel wegstecken: Harte Antritte, rasante Abfahrten, Schlamm, Steinfelder, Schweißfüße. Welcher Schuh im Rennalltag am besten abschneidet, zeigt unser großer ...

  • Test 2021: Antriebsverschleiß 1x12 Schaltgruppen
    Kettenreaktion: Sram & Shimano auf dem Folterprüfstand

    03.10.2021Kette, Ritzel und Kettenblätter sind Verschleißteile, die beim Biken extrem gefordert werden. Wir wollten daher wissen: Wie standfest sind die Antriebe?

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Enduro-Pedale
    4 Klickpedale für Enduro-Biker im Test

    17.04.2016Hier finden sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der vier Klickpedale für Enduro-Fahrer.

  • Test 2020: Touren-Rucksäcke zwischen 25 und 31 Liter
    Große Runde: 8 Touren-Rucksäcke im Vergleich

    26.06.2020Rucksäcke mit 30 Litern eignen sich nicht nur für Mehrtages-Touren, sondern auch für die Runde vor der Tür. Die Ausrüstung für einen langen Tag fordert die Tragesysteme und ...

  • Shimano XTR gegen SRAM X.O

    24.07.2006Nur sieben XTR Dual-Control-Prototypen verteilte Shimano an Top-Racer in der ganzen Welt. BIKE konnte das Flaggschiff der Japaner jetzt schon in der Praxis testen – uns zwar gegen ...

  • Neuheiten 2011 - Shimano XTR

    28.06.2010Seit Monaten sehnsüchtig erwartet, jetzt endlich raus: Schaltungsgigant Shimano präsentiert seine überarbeitete Topgruppe XTR in völlig neuem Gewand. Die neueste Errungenschaft ...

  • Neuheiten 2016: Truvativ Descendant
    Neue Mittelklasse-Produktreihe von Truvativ

    25.03.2016Mit der Descendant stellt Truvativ eine Produktreihe für alle vor, die es bergab gern krachen lassen. Mit Leistung und Dauerhaltbarkeit und fairem Preis sollen die Kunden gelockt ...