Cannondale Rückruf: OPI-Vorbauten von 2011-2015 Cannondale Rückruf: OPI-Vorbauten von 2011-2015 Cannondale Rückruf: OPI-Vorbauten von 2011-2015

Rückruf Cannondale OPI-Vorbau/-Gabelschaft

Cannondale Rückruf: OPI-Vorbauten von 2011-2015

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Im Rahmen regelmäßiger Tests hat Cannondale ein potenzielles Sicherheitsproblem beim OPI-Vorbau/-Gabelschaft aus den Jahren 2011 bis 2015 erkannt. Betroffen sind alle Bikes mit Lefty und OPI-Vorbau.


Alle Informationen zum Rückruf finden Sie auf der Cannondale-Webseite .

Cannondale So sieht der Cannondale OPI-Vorbau aus.

Der Rückruf von Cannondale betrifft Mountainbikes, die zwischen 2011 und 2015 produziert wurden und mit einer Lefty-Gabel mit OPI-Vorbau ausgestattet sind. Der Rückruf betrifft zwar nur den OPI-Schaft, ob Ihr Rad betroffen ist, können Sie allerdings schon von außen erkennen.

Die betroffenen Bikes sollten nicht mehr gefahren werden, da im schlimmsten Fall die Gabelklemmen oder -Schrauben beschädigt werden können.

Kunden mit einem Fahrrad mit OPI-Vorbau werden gebeten, den nächstgelegenen Cannondale-Händler zu kontaktieren. Dort können Die OPI-Vorbauten und die Gabel auf Beschädigungen untersucht werden und das Problem behoben werden.


Weitere Informationen, sowie eine Händlerliste gibt es auf der Cannondale-Webseite .

Cannondale So sieht der Cannondale OPI-Vorbau aus.

Themen: CannondaleleftyOPIOPI-VorbauRückruf


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rückruf: B'Twin MTB Rockrider 540 & 520
    Decathlon ruft Rockrider-Hardtails zurück

    05.03.2018Der französische Outdoor-Discounter Decathlon ruft zwei Hardtails seiner Eigenmarke B'Twin zurück. Bei den Modellen MTB Rockrider 540 und MTB Rockrider 520 kann der Rahmen brechen.

  • Generation Fahrspaß – 29er All Mountains 2013 im Test

    26.03.2013Twentyniner mit viel Federweg sind der Gegenentwurf zu Stress und Leistungsdruck. Keine andere Bike-Kategorie erleichtert den Zugang zu schwerem Gelände so wie die ...

  • Test 2017: Cannondale Trigger 1 Carbon
    All Mountain: Cannondale Trigger 1 Carbon im Test

    20.11.2017Keine Lefty, keine 29-Zoll-Laufräder und kein Pull-Shock-Dämpfer mehr. Cannondale hat sein All Mountain gründlich renoviert.

  • Test 2019: Race-Hardtails und Race-Fullys
    Die 10 schnellsten Marathonbikes im Vergleich

    02.11.2019Ein Racebike kann easy über 8000 Euro kosten. Im Highend-Bereich ist das keine Seltenheit, doch nicht viele können das zahlen. BIKE hat sich darum in der Klasse zwischen 3699 und ...

  • Test Marathonbikes 2014: Cannondale F-SI Carbon Team
    Kompromisslos: Cannondale F-SI Carbon Team

    10.09.2014Rock Gardens, Drop-Batterien oder Rock-’n’-Roll-Sektionen: Cross-Country-Kurse im Worldcup fordern mehr von Mensch und Maschine als die Downhill-Pisten der 90er. Cannondales ...

  • Test 2017: Mountainbike-Fullys mit 100 mm Federweg
    8 Race-Fullys im Rennstrecken-Test

    23.08.2017Für Olympia hatten sich die Hersteller richtig ins Zeug gelegt. BIKE hat den exklusiven Race-Fullys auf den Zahn gefühlt. Referenz-Bikes: Ein halb so teures Modell und ein ...

  • Die teuersten Mountainbikes der Welt 2016
    Top 10: Die teuersten Mountainbikes der Welt

    11.09.2015Was die 70-Meter-Yacht für den Oligarchen und der Porsche für den Manager, sind diese Bikes für die sportlichen Extremtypen. Wir zeigen Ihnen die zehn teuersten Mountainbikes der ...

  • Test 27,5+ Hardtails ab 1399 Euro
    BIKE-Test: Was können die neuen Plus-Hardtails?

    05.06.2016Sind die dicken 27,5+ Reifen wirklich unsere Zukunft? Wir haben sechs Hardtails mit dem neuen B+ Reifenformat getestet. Wie sich die Plus-Bikes ab 1399 Euro im Test schlagen, ...

  • Fahrbericht: Mit dem Cannondale F-Si auf der Worldcup-Strecke

    31.05.2014Die trockenen Fakten sind das eine, ein ausgiebiger Fahrbericht das andere: Wir haben das Cannondale F-Si Carbon Team auf dem Worldcup-Kurs und beim Marathon gefahren.