Johannes Fischbach gibt im Training Gas. Zu diesem Zeitpunkt war er der Top-Favorit für den Titel.

zum Artikel