Renn-Report: Cape Pioneer Trek in Südafrika Renn-Report: Cape Pioneer Trek in Südafrika Renn-Report: Cape Pioneer Trek in Südafrika

Renn-Report: Cape Pioneer Trek in Südafrika

  • Henri Lesewitz
 • Publiziert vor 7 Jahren

Jetzt mit Video: Die Bike-Szene entdeckt die Abenteuerlust. Etappenrennen boomen. Doch warum bezahlen Biker Geld, um sich in ihrem Urlaub zu zermürben? BIKE-Reporter Henri Lesewitz begab sich auf Antwortsuche beim Cape Pioneer Trek in Südafrika, dem besonders rigorosen unter den weltweiten Selbsterfahrungsangeboten.

Das Handy liegt in Plauen, das ist Teil des Urlaubskonzeptes. Würde das Handy jetzt hier in Afrika sein, wäre die ganze Erholung in Gefahr. Die Gattin würde anrufen, oder einer seiner Mitarbeiter. Probleme müssten geklärt, Dinge besprochen werden. Was Stephan Kühnel um jeden Preis vermeiden will. Die Art der Erholung, wie er sie liebt, ist schon anstrengend genug.

Plauen ist jetzt galaxienweit entfernt. Die Matschpassage war wie eine Pforte in eine Parallelwelt. Kühnel, der Radladenbesitzer und Familienvater, ist jetzt Stephan, der Abenteuerheld. Es ist wie eine Transformation. Die Probleme des Alltags – Haushalt, Einkauf, Papierkram – sind wie abgeschüttelt. Sie sind eingetauscht gegen andere Probleme: Krämpfe, Durchfall, Rückenschmerz.

Es gehört zu den großen Rätseln der Wellness-Forschung, warum sich Abenteuerrennen so großer Beliebtheit erfreuen. Tausende, wahrscheinlich sogar Zehntausende, zahlen Jahr für Jahr stolze Summen, um sich in tropischen Wäldern, rauen Gebirgen und Wüsten zu zermürben. Nur um hinterher ein T-Shirt in Empfang zu nehmen, auf dem "Finisher” steht. Auf Außenstehende mag das bizarr wirken. Doch für die Teilnehmer ist es die pure Erholung.

Auch BIKE-Reporter Henri Lesewitz ist den paradoxen Reizen der Abenteuer-Etappenrennen verfallen. Sein letzter Trip führte ihn zum Cape Pioneer Trek nach Südafrika. Seine Reportage lesen Sie in BIKE 2/2014. Ab 7. Januar am Kiosk und als  Digital-Ausgabe  erhältlich. Das Video, das Lesewitz von seinem Etappen-Abenteuer mitbrachte, sehen Sie hier:

Schlagwörter: Abenteuer BIKE 2/2014 Etappenrennen Henri Lesewitz Report Reportage Südafrika Video


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Hans Rey Classic Videos Collektion
    Classic Videos Collection von Hans Rey

    08.02.2007

  • Afxentia Stage Race 2017 Etappe 1: Rennbericht
    Kulhavy und Terpstra gewinnen das Zeitfahren auf Zypern

    24.02.2017

  • Another day in the Dark – Jérôme Clementz und Gojira
    Jérôme Clementz goes Metal

    12.02.2019

  • Spanien: Menorca-Inselumrundung per MTB
    Höhenangst am Mittelmeer

    13.04.2016

  • Cape Epic 2017: 3. Etappe
    Etappensieg für Spitz – Vorsprung von Fumic schwindet

    22.03.2017

  • "Sky is the Limit" ist neues höchstes MTB-Rennen der Welt
    Mountainbike-Rennen im Himalaya schlägt alle Rekorde

    28.01.2015

  • Koga Miyata Ridge Runner von 1990
    Kulturgut: Die Antiquitäten der BIKE-Redakteure

    03.01.2014

  • Elmar Sprink: Cape Epic Blog
    Elmar Sprink beim Cape Epic 2017

    20.03.2017

  • Test Radon Jealous AL 8.0
    Radon Jealous AL 8.0 – BIKE-Testsieger aus 4/19

    04.04.2019