René Wildhaber spürt den Buffalo Soldiers nach René Wildhaber spürt den Buffalo Soldiers nach René Wildhaber spürt den Buffalo Soldiers nach

René Wildhaber spürt den Buffalo Soldiers nach

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 9 Jahren

“Wo hat der Mountainbikesport eigentlich seinen Ursprung?” Um diese Frage zu beantworten, reist der Schweizer Enduro-Spezialist René Wildhaber in die USA und begibt sich auf Spurensuche. Dabei dachte er weniger an die 70er Jahre sondern ging bei seinen Forschungen zurück bis ins 19. Jahrhundert, eine Zeit, in der das Fahrrad noch sehr jung war.

Ein großer Name der Mountainbike-Szene lieferte den entscheidenden Hinweis: Hans Rey erzählte Wildhaber von Versuchen der US-Armee, das Fahrrad für seine Zwecke einzusetzen. Und zwar bereits um die Jahre 1890 herum. Als ehemaliger Radfahrer in der Schweizer Armee (die Einheit wurde als weltweit letzte 2003 aufgehoben), fühlte sich Wildhaber sofort angesprochen von dieser Geschichte und stellte weitere Nachforschungen an.

Nicolas Jutzi Der Enduro-Pilot René Wildhaber ist modernstes Equipment gewöhnt. Für seine Spurensuche wirft er sich auch in alte kratzige Woll-Klamotten.

Heraus kam dabei sein neuestes Projekt Buffalo Soldiers, für das Wildhaber zusammen mit einer Filmcrew in Richtung USA aufbrach. Namensgebend waren dabei die US-Soldaten, die erste Fahrversuche abseits von befestigten Strassen gemacht hatten.

Nicolas Jutzi René Wildhaber unterwegs zu den (ganz frühen) Wurzeln des Mountainbikesports.

Begleiten können Sie René Wildhaber auf meiner Spurensuche in seinem eigenen Blog unter: www.buffalo-soldiers.ch

Themen: TrekUSAWildhaber


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Trek Superfly 9.8

    15.01.2014Test-Duell: Trek Superfly 9.8 SL gegen Trek Superfly 9.8

  • Road to Moab 2: Fruita, Colorado
    Trailfrüchte in Fruita

    13.10.2017Früher bestimmten Obstplantagen das Landschaftsbild in Fruita, heute ziehen sich etliche Singletrails für Biker durch die weite Landschaft. Ein Fünf-Sterne-Zwischenstopp auf dem ...

  • Trek Fuel EX 9.8 gegen Fuel EX 9.8 2013

    29.11.2012Seit Jahren zählt das Fuel EX von Trek zu den besten Bikes seiner Gewichtsklasse. Was soll man da groß ändern? Unser Duell zeigt, was ein Zentimeter mehr Hub und eine ...

  • Trek Remedy 9

    06.03.2012Das Remedy ist nach wie vor eines der besten All Mountains dieser Preisklasse. Top Handling!

  • Road to Moab 1: Boulder, Colorado
    Europa der Staaten

    13.10.2017Auf dem Weg zur Kullturstätte Moab bietet sich ein Zwischenstopp in Boulder an: Beste Trails aller Art erfreuen die Mountainbiker-Seele. Wir zeigen Ihnen die Top-Spots in und um ...

  • Trek Remedy 9

    30.01.2013Das Trek Remedy 9 ist das teuerste Bike in der Gruppe, liefert aber das beste Ergebnis.

  • Buffalo Soldiers: Auf den Spuren der ersten Geländeradler

    28.03.2013Der Schweizer René Wildhaber begab sich auf die Spuren der ersten Geländeradler. Die Reportage zum „Buffalo Soldiers”-Abenteuer steht in BIKE 5/2013. Hier gibt es alle vier Videos.

  • Test 2018 - Super-Fullys: Trek Fuel EX 9.8
    Trek Fuel EX 9.8 im Systemvergleich

    07.01.2018Schön, wenn Gefühle nicht täuschen: Wir waren überrascht, wie potent und schluckfreudig sich ein 130-mm-Hinterbau anfühlen kann – bis wir die Testlabor-Daten des Trek Fuel EX vor ...

  • Top-All Mountains in 29 Zoll im Test
    Test 2015: Vier Top 29er All Mountains

    20.11.201429 Zoll-Laufräder lassen sich mit viel Federweg und Tourentauglichkeit verheiraten. Das zeigt der 2015er-Test von Trek Remedy, Cube Stereo, Rocky Mountain Instinct und Yeti SB 95 ...