Kirsten Bruhn (rechts neben Benny Rudiger) war Profischwimmerin auf olympischem Niveau, sitzt aber seit einem Motorradunfall 1991 im Rollstuhl. Bei den Paralympics startete sie bis vor wenigen Jahren ein zweites Mal durch und holte mehrere Male olympisches Gold.

zum Artikel