Straßenweltmeister stürzt bei MTB-Comeback in Graz Straßenweltmeister stürzt bei MTB-Comeback in Graz Straßenweltmeister stürzt bei MTB-Comeback in Graz

Peter Sagan: Comeback auf dem Mountainbike

Straßenweltmeister stürzt bei MTB-Comeback in Graz

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 5 Jahren

Peter Sagan ist eine der schillerndsten Gestalten im Straßenrennsport. Seine Siege, Titel und Wheelies haben ihn schon zur Legende gemacht. Nun stieg der Straßenweltmeister wieder aufs Bike.

Immer wieder wechseln Mountainbiker die Disziplinen. Vom Mountainbike zum Rennrad, vom Rennrad zum Mountainbike, zwischendrin noch Cyclocross. Meistens sind diese Versuche aber eher nicht von Erfolg gekrönt, aber wenn doch, dann sind sie um so spektakulärer. Bestes Beispiel: Pauline Ferrand-Prevot. Ihr ist es offensichtlich vollkommen gleich. Hauptsache zwei Räder, Pedale dran und Rennen fahren. Auf dem Downhill-Bike haben wir sie zwar noch nicht gesichtet, aber vergangenes Jahr holte sie in einem guten Jahr ihrer aktiven Straßensportkarriere auch noch den Mountainbike-Weltmeistertitel im Cross Country in Andorra. Nebenberuflich sozusagen, denn einen Straßen- und einen Cyclocross-WM-Titel hat sie ebenfalls in der Tasche.

Eine Affinität fürs Mountainbiken hat auch der amtierende Straßenweltmeister Peter Sagan. Er ist bekannt dafür, auch auf dem Rennrad gerne mal die Zuschauer mit einhändigen Wheelies oder anderen Kunststücken in seinen Bann zu ziehen. Sicherlich noch ein Relikt aus seiner Zeit als Mountainbiker. Denn Sagan gewann seinen ersten wichtigen Titel, die Junioren-Weltmeisterschaft 2008, auf dem Mountainbike.

2016: Sagan in Graz wieder auf dem Mountainbike

Dieses Jahr wollte er sich und seinen Fans beweisen, dass er auch auf dem Mountainbike immer noch schnell ist und meldete sich für das Grazer Bike Opening Stattegg an, einem typischen Cross Country-Rennen. Alles lief nach Plan. Insbesondere am Anfang konnte Sagan sich gut gegen die Mountainbike-Profis behaupten, doch gegen Mitte und Ende des Rennens verlor er einige Positionen. Doch dann meldete sich der Ehrgeiz des Weltmeisters: Sagan pushte insbesondere in den Abfahrten immer mehr, bis er in der sechsten Rennrunde zu Boden ging.

Die genauen Umstände des Unfalls sind nicht geklärt und auch über sein späteres Verhalten gibt es unterschiedliche Angaben. In einem Amateurvideo ist er noch nach dem Sturz auf dem Bike zu sehen, steigt dann aber mitten auf der Strecke völlig deprimiert ab, hält inne und steigt nach einer kurzen Pause wieder auf. Offensichtlich hatte er sich während des Sturzes leicht verletzt und zudem sein Specialized-Bike beschädigt. Manche berichten, er habe die Ziellinie noch einmal zu Fuß überquert. Die offizielle Version ist aber, dass er nach dem Sturz aufgegeben hat. Aber egal wie es sich genau abgespielt hat: So hatte sich Sagan sein Comeback auf dem Mountainbike wohl nicht vorgestellt.

Dem Slowaken bleibt jedoch noch eine zweite Chance sich auf dem Mountainbike zu beweisen. Am 30. April will er angeblich noch an einem Rennen in Tschechien teilnehmen. Schlecht sind seine Chancen dabei sicher nicht, denn wäre er nicht gestürzt, wäre auch in Graz ein gutes Ergebnis möglich gewesen.

Themen: Cross CountryÖsterreichRaceRennenRennradSpecializedWeltmeister


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikes der Olympiastars: Cannondale F29 von Manuel Fumic

    30.08.2012An einigen Ständen sind sie zu sehen: Die originalen Racebikes der Olympia-Racer. Wir haben das Bike von Manuel Fumic mal angeschaut.

  • MTB-Legende Ned Overend
    Portrait: Ned Overend

    04.01.2013Er ist der erfolgreichste Rennfahrer der Bike-Geschichte. Dabei hat er mit dem Siegesammeln noch gar nicht aufgehört. Ned Overend wird älter und älter und bleibt dabei eisern der ...

  • Service: Shimano 11fach Schaltung mit alten kombinieren?
    BIKE hilft: 11fach Schaltung – problemlos umrüsten

    21.04.2016Immer wieder fragen Leser, ob es möglich ist, die neue Shimano XT oder XTR-11fach-Schaltung mit „alten“ 2- oder 3fach-Kurbeln zu kombinieren. BIKE-Testleiter Christoph Listmann ...

  • Lexikon Mountainbike Federgabel: Fox Terralogic-System
    BIKE hilft: Vor- und Nachteile Fox Terralogic System

    22.04.2016BIKE-Leser Christian M. wollte mehr wissen zum Fox Terralogic-System und scheiterte im Bikeshop an der Beratung. BIKE erklärt die Vor- und Nachteile der Fox-Gabel.

  • Test: Fahrradträger für Mountainbikes
    Kupplungsträger - die Top 3 für Mountainbiker im Test

    27.04.2016Die besten MTB-Fahrradträger für die Kupplung von Atera, Thule und Uebler im BIKE-Test. Lesen Sie, warum Kupplungsträger eine Alternative zum Dachtransport sein können.

  • UCI Worldcup Cairns: Cross Country Rennbericht
    Schurter und Langvad gewinnen ersten Worldcup 2016

    24.04.2016Beim ersten Cross-Country-Worldcup fehlten Neff und Dahle-Flesja. Dafür gewann Annika Langvad, Sabine Spitz und Helen Grobert fuhren auf Platz 5 und 6. Bei den Männern ...

  • BIKE verlost Radon Slide Carbon unter Abonnenten
    Wir feiern Saisonstart – gewinnen Sie ein Radon-Enduro!

    21.04.2016Am 15.07.2016 können BIKE-Abonnenten ein Radon Slide Carbon für 3699 Euro gewinnen. Kein Abonnent? Wir empfehlen: Jetzt unser Saisonstartangebot mit Gratisheft und hochwertigem ...

  • Mit Postleitzahlen-Lotterie zur Mountainbike-Tour
    MTB-Revier-Roulette: PLZ 39517 - Bertingen

    26.04.2016Biken geht überall. Behauptete unser Reporter Lesewitz und loste zum ultimativen Beweis eine Postleitzahl aus. So strandet er im ostdeutschen Indianer-Reservat Bertingen. 180 ...

  • Worldcup #2 Cairns: Downhill Rennbericht
    Loic Bruni holt ersten DH-Worldcup-Sieg

    23.04.2016Der Downhill-Worldcup in Cairns war alles andere als gewöhnlich. Australiens Tracey Hannah und Troy Brosnan brillierten, konnten aber Rachel Atherton und Loic Bruni beim ...

  • Olympia 2016: Mountainbike-Starter, Teams & Favoriten
    Olympia 2016: Teams und Chancen

    15.07.2016Weniger als ein Monat trennt uns noch von Olympia 2016, dem wichtigsten Rennen des Jahres. Zeit, sich die Fahrer und Teams für Rio einmal etwas genauer anzusehen.

  • Fahrtest: SRAM Rise XX & Rockshox RS-1
    Sram Rise XX-Laufräder und Rockshox RS-1 im Test

    03.10.2014Nachdem der Einbau der Rockshox RS-1-Gabel problemlos, das Aufkleben der Reifen auf die Sram Rise XX-Laufräder kompliziert war, geht es nun raus auf die Trails. So fahren sich die ...

  • BIKE Festival Willingen 2013: Alle News brandaktuell

    14.06.2013Bikes und Parts: schillernde Neuheiten direkt vom BIKE Festival in Willingen – Plus: BIKE Magazin TV Special mit den Videos zur Specialized SRAM Enduro Series, zum Wheels of Speed ...

  • Specialized Epic 29: neues Race-Fully
    Das neue Specialized Epic 29 mit Brain 2.0

    01.07.2017Mit neuem Brain-System, einem Geometrie-Update und dem Verzicht aufs FSR-Gelenk will Specialized seinen Rennfahrern mit dem Epic den Weg für neue Erfolge ebnen. Wir sind das ...

  • Test 2015: Sram Rise XX & Rockshox RS-1
    Erster Test: Sram Rise XX und Rockshox RS-1-Gabel

    03.10.2014Sram Rise XX und Rockshox RS-1 – zwei High-End-Bauteile, die man in freier Wildbahn selten antrifft. Wir haben die Carbon-Neuheiten sofort an ein Scott Scale 900 geschraubt – hier ...

  • Schmaler Grat-Trail zwischen Saalbach & Leogang
    Österreich: Supertrail Schmaler Grat

    16.11.2011Trek-Gravity-Girl Steffi Marth kommt viel in der Welt rum. Da überrascht es, dass es ihr ausgerechnet ein Österreicher angetan hat: der Schmale-Grat-Trail zwischen ...

  • Bulls Cup 2019
    Bulls Cup: Winter-Rennserie in der Eifel

    22.02.2019Genug von Winterpause? Der Bulls Cup in der Eifel liefert Racern den Startschuss in den Frühling. Drei weitere Rennen folgen im März, 2019 findet der Bulls Cup bereits zum 15. Mal ...

  • BIKE Junior Team 2019: MTB-Nachwuchssichtung Sankt Ingbert
    Schwere Beine im nationalen Vergleich

    22.07.2019Zum vierten Mal lud der RSC Sankt Ingbert zur BDR-Nachwuchssichtung im Rahmen des „Bomb Trails Race“. Auch die Fahrer des BIKE Junior Teams powered by Bulls waren am Start.

  • Drei Medaillen bei der Bayrischen Meisterschaft, Sieg in der Schweiz

    20.06.2013Silber für Felicitas und Georg, Bronze für Timo – so endete die BM in Pegnitz. Zeitgleich wurden Simon und Pirmin beim Alb Gold Cup Zweite und Leonie beim BMC Cup Erste – wie ...