Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg? Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg? Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg?

Online-Petition zur Abschaffung der „2-Meter-Regel” in BaWü

Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg?

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 8 Jahren

In Baden-Württemberg verbietet die sogenannte „2-Meter-Regel” das Radfahren im Wald auf Wegen unter zwei Metern Breite. Nationale und regionale Fahrradverbände wollen die Regel endgültig kippen.

In Baden-Württemberg gilt die sogenannte "2-Meter-Regel”. Sie verbietet pauschal das Radfahren – nicht nur das Mountainbiken – auf Wegen unter zwei Metern Breite und ist damit das strengste Bike-Verbot Deutschlands. Ein Zusammenschluss aus nationalen und regionalen Fahrradverbänden will mittels Online-Petition die Regel endgültig kippen.

Aktuell ist Trail-Biken in Baden-Württembergs Wäldern nicht die Regel, sondern die Ausnahme. Einzelne Strecken müssen für die Nutzung durch Biker erst mühsam freigegeben werden. Die "2-Meter-Regel” verbannt alle Radfahrer auf Wege von mindestens zwei Metern Breite. Weil sie sich nicht bewährt hat, wurde eine vergleichbare Regelung in Thüringen bereits vor zehn Jahren abgeschafft. In Hessen wurde in diesem Jahr ein Waldgesetz formuliert, das allen Wald- und Naturnutzern gerecht wird.

Um die diskriminierende Regelung zu kippen, haben nun die Fahrradverbände in Baden-Württemberg, die Deutsche Initiative Mountainbike (DIMB), der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC), der Badische Radsportverband (BRV) und der Württembergische Radsportverband (WRSV) anlässlich der Radsportmesse Eurobike in Friedrichshafen einen einmaligen Schulterschluss vollzogen. Gemeinsam treten sie für die Rechte der Radfahrer ein und haben eine groß angelegten Online-Petition auf den Weg gebracht, um die Abschaffung der "2-Meter-Regel” durchzusetzen. Jede Stimme zählt, also unterschreiben und weitersagen!


Mehr Infos und den Link zur Online-Petition finden Sie hier

Weitere Details und Hintergründe zur Wegerecht-Misere lesen Sie in einer der nächsten Ausgaben der BIKE.

Themen: 2-Meter-RegelBaden-WürttembergDIMBWegerecht


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dicke Luft an der Isar

    25.11.2011

  • Wegerecht: Mountainbiken im Wald weiter erlaubt
    Hessen: Konstruktive Einigung zum neuen Waldgesetz

    21.09.2012

  • DIMB knackt 50.000 Mitglieder-Marke

    28.11.2012

  • Trail-Sperrungen in Deutschland
    Trailsperrungen: Hot Spots in Deutschland

    04.02.2013

  • Neuer Abfahrtstrail für Freiburg: "Baden to the Bone"
    Achtung, Trailbau in Freiburg - Klappe, die Dritte!

    13.10.2017

  • Love Trails – Respect Rules #1 Trailsharing
    Trailsharing – Respektiere andere Wegnutzer

    11.09.2020

  • Helft Ba-Wü: Online-Petition gegen die Zwei-Meter-Regel in Baden-Württemberg

    02.09.2013

  • Legal Biken: Demonstrationen in Österreich
    Weitere Protestmärsche in Österreich

    12.06.2015

  • Abfuhr: Trails bleiben für Mountainbiker in Baden-Württemberg verboten

    21.10.2014

  • Aichach: Unterlassungsklage gegen Biker gescheitert
    Waldbesitzer verklagt Mountainbiker und verliert

    19.04.2018

  • Mountainbike Kongress Österreich 2017
    Trends, Herausforderungen, Entwicklungen

    18.09.2017

  • Mountainbiken im Schwarzwald und der Schwäbischen Alb
    Baden-Württemberg: Biken im Ländle

    26.07.2006

  • DIMB fordert einheitliche Waldgesetze in Deutschland
    Freie Natur vs. Förderalismus: Wald-Betretungsrecht

    11.05.2020