Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg? Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg? Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg?

Online-Petition zur Abschaffung der „2-Meter-Regel” in BaWü

Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg?

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 8 Jahren

In Baden-Württemberg verbietet die sogenannte „2-Meter-Regel” das Radfahren im Wald auf Wegen unter zwei Metern Breite. Nationale und regionale Fahrradverbände wollen die Regel endgültig kippen.

In Baden-Württemberg gilt die sogenannte "2-Meter-Regel”. Sie verbietet pauschal das Radfahren – nicht nur das Mountainbiken – auf Wegen unter zwei Metern Breite und ist damit das strengste Bike-Verbot Deutschlands. Ein Zusammenschluss aus nationalen und regionalen Fahrradverbänden will mittels Online-Petition die Regel endgültig kippen.

Aktuell ist Trail-Biken in Baden-Württembergs Wäldern nicht die Regel, sondern die Ausnahme. Einzelne Strecken müssen für die Nutzung durch Biker erst mühsam freigegeben werden. Die "2-Meter-Regel” verbannt alle Radfahrer auf Wege von mindestens zwei Metern Breite. Weil sie sich nicht bewährt hat, wurde eine vergleichbare Regelung in Thüringen bereits vor zehn Jahren abgeschafft. In Hessen wurde in diesem Jahr ein Waldgesetz formuliert, das allen Wald- und Naturnutzern gerecht wird.

Um die diskriminierende Regelung zu kippen, haben nun die Fahrradverbände in Baden-Württemberg, die Deutsche Initiative Mountainbike (DIMB), der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC), der Badische Radsportverband (BRV) und der Württembergische Radsportverband (WRSV) anlässlich der Radsportmesse Eurobike in Friedrichshafen einen einmaligen Schulterschluss vollzogen. Gemeinsam treten sie für die Rechte der Radfahrer ein und haben eine groß angelegten Online-Petition auf den Weg gebracht, um die Abschaffung der "2-Meter-Regel” durchzusetzen. Jede Stimme zählt, also unterschreiben und weitersagen!


Mehr Infos und den Link zur Online-Petition finden Sie hier

Weitere Details und Hintergründe zur Wegerecht-Misere lesen Sie in einer der nächsten Ausgaben der BIKE.

Themen: 2-Meter-RegelBaden-WürttembergDIMBWegerecht


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dicke Luft an der Isar

    25.11.2011Auf den legendären Isartrails im Süden von München gibt es zunehmend mehr Ärger. Unbekannte blockieren die Trails mit Bäumen und Steinen, selbsternannte Umwelt-Sheriffs gehen ...

  • Wegerecht: Mountainbiken im Wald weiter erlaubt
    Hessen: Konstruktive Einigung zum neuen Waldgesetz

    21.09.2012Sachlich und konstruktiv sei der Dialog gewesen, so die Vertreter der Deutschen Initiative Mountainbike (DIMB). Pauschale Trailverbote und Einschränkungen für kleine Gruppen sind ...

  • DIMB knackt 50.000 Mitglieder-Marke

    28.11.2012Vor 20 Jahren wurde sie gegründet. Seitdem setzt sich die Deutsche Initiative Mountainbike (DIMB) für die Interessen der Mountainbiker ein, egal of Tourenfahrer, Dirtbiker, Racer ...

  • Trail-Sperrungen in Deutschland
    Trailsperrungen: Hot Spots in Deutschland

    04.02.2013Warum gibt es eigentlich immer mehr Trailsperrungen? Nach Jahren der Ruhe spitzen sich die Konflikte zwischen Bikern und Behörden zu.

  • Am Samstag, 14. Mai eröffnet der Flowtrail Stromberg

    10.05.2011Der neue Flowtrail in Stromberg ist pures Bike-Vergnügen für alle. Am 14. Mai steigt die große Eröffnung.

  • MTB-Video: Ride fair
    Video: Ride fair – Knigge für Biker

    08.01.2015Das Video bringt es auf den Punkt: Stress hat im Wald nichts zu suchen. Für mehr Toleranz und Fairness auf den Trails. Eigentlich selbstverständlich. Oder?

  • Trailverbot in Hessen – Rechtslage legitimiert Strafen nicht

    23.07.2012Das geplante Trailverbot der Landesregierung Hessen sorgt verständlicherweise für viel Aufregung unter uns Mountainbikern. Bereits heute sind hohe Strafen beim Befahren ...

  • Update beim Bayer. Naturschutzgesetz: Bike-Verbote drohen
    Trails in Bayern: Sperrungen drohen [Update]

    29.01.2021Inmitten des Corona-Lockdowns hat Bayerns Regierung am 16. Dezember das Bayerische Naturschutzgesetz um eine Vorschrift erweitert. Damit droht eine Welle von Bike-Verboten, vor ...

  • Harry G über Mountainbiken (und Wandern)
    Sick, Oida! Harry Gs Worte zu Bikern und Wanderern

    16.07.2021Der bayerische Kabarettist Harry G grantelt gegen alles und jeden – vor allem aber gegen "Isarpreißn". Sein neuestes Video: über Mountainbiken (und Wandern).

  • Erneute Unterlassungsklage gegen Bikerin am Muckenkogel
    Tatort Lilienfeld: Der Tragödie zweiter Teil

    03.03.2016Dass Mountainbiken in Österreich weitgehend verboten ist, ist seit dem Fall Simon Tischhart vom September 2013 allgemein bekannt. Jetzt hat der Kläger von damals eine weitere ...

  • BIKE Junior Team beim MPDV-Cup in Untermünkheim
    Podestplätze fürs BIKE Junior Team

    15.04.2019Die Teamfahrer des BIKE Junior Teams powered by Bulls räumen beim Rennen zum MPDV-Cup in Untermünkheim Podestplätze ab. Paul Schehl gelingt der Sprung nach ganz oben.

  • Schwarzwald: Abschied von der lästigen 2-Meter-Regel?
    Tourismus will Wege für Mountainbiker freigeben

    03.07.2013Die Schwarzwald Tourismus GmbH möchte auch Wege unter zwei Meter Breite für Radfahrer freizugeben und entsprechend auszuschildern. Möglich soll das eine Ausnahmeregelung im ...

  • LOVE TRAILS – RESPECT RULES: Mountainbike-Kampagne
    Nächste Runde

    02.05.2021Das Image von uns Bikern könnte besser sein. Deshalb starteten wir vergangenen Sommer die Kampagne LOVE TRAILS – RESPECT RULES. Das Echo war gewaltig, doch die Probleme sind noch ...