Letzte Saison lief es für "Mani" Fumic besser als dieses Jahr. Vielleicht platzt der Knoten in Mont-Sainte-Anne, den der Kirchheimer wird auch den letzten Worldcup vor Olympia noch fahren.

zum Artikel