Olympia: Kulhavy siegt knapp vor Schurter Olympia: Kulhavy siegt knapp vor Schurter Olympia: Kulhavy siegt knapp vor Schurter

Olympia 2012 London: MTB-Rennen

Olympia: Kulhavy siegt knapp vor Schurter

  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 9 Jahren

Jaroslav Kulhavy wurde seiner Favoritenrolle bei Olympia 2012 gerecht. Der Tscheche setzte sich vor dem Nino Schurter und dem Italiener Marco Fontana durch. Manuel Fumic holte sich den 7. Platz.

BIKE Magazin Schon vor einem Jahr sagte Kulhavy, dass er siegen wollte… Jetzt hat er es wahr gemacht und sich in London 2012 Gold im MTB-Rennen geholt.

Erst fünf Meter vor dem Zielstrich konnte sich Jaroslav Kulhavy seiner Sache sicher sein: Der Tscheche siegte im Sprint vor dem starken Nino Schurter. Die beiden Favoriten lieferten sich vom Startschuss an einen Kampf um den Olympiasieg. Schon in der ersten Runde forcierte Schurter das Tempo so hoch, dass nur wenige folgen konnten. Mit dabei war auch Manuel Fumic, der die ersten zehn Minuten mit Schurter das Tempo bestimmte. Danach verließen den Deutschen die Kräfte und er verlor an Boden. Einzig der Italiener Marco Fontana schaffte es, den beiden zu folgen. Erst vier Minuten vor Schluss verlor Fontana den Anschluss an Schurter und Kulhavy, nachdem beide nochmals die Geschwindigkeit erhöhten.

Oliver Soulas Schurter verlor knapp: Nach Bronze in Peking folgt nun Silber in London.


Absalon steigt aus

Der zweimalige Olympiasieger Julien Absalon hatte schon zu Beginn Probleme, der Spitzengruppe zu folgen. Der Franzose stieg nach 30 Minuten aus dem Rennen aus, nachdem er zusätzlich noch einen Hinterraddefekt bekam.


Kulhavys Entscheidung am Berg

Die letzten 20 Höhenmeter nutzte Kulhavy, um sich leicht abzusetzen. Zwar kam der Schweizer kurz vor dem Zielstrich noch einmal ran, doch ihm fehlte die nötige Kraft um zu gewinnen. Kulhavy brach nach dem Zielsprint kurzzeitig zusammen, erholte sich dann aber wieder schnell. Manuel Fumic erreichte mit 1:24 Rückstand den siebten Platz.

Oliver Soulas Manuel Fumic (rechts) und Marco Fontana: beste Freunde und Teamkameraden im Freudentaumel.

Themen: fontanaFumickulhavyOlympische Spieleschurter


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Olympia: Spitz erkämpft sich Silber

    11.08.2012Sabine Spitz erkämpft sich Silber. Die Französin Julie Bresset gewinnt das Olympische Rennen in London. Dritte wurde die Amerikanerin Georgia Gould.

  • Kurschat im Interview zu Olympia 2012

    07.08.2012Das Cross Country Rennen der Olympischen Sommerspiele 2012 in London steht kurz bevor. Was geht ab im Olympischen Dorf? Wer sind die Favoriten? Wie ist der Kurs? Wolfram Kurschat ...

  • Sperre der Fumic-Brüder durch BDR
    Der Fall Fumic und die Folgen

    18.04.2008Nachdem sich die Brüder Lado und Manuel Fumic seit Ende 2007 weigern, die „Whereabout Information“ der NADA abzugeben, wurden sie vom BDR gemäß den Regeln für drei Monate gesperrt.

  • Bikes der Olympiastars: Cannondale F29 von Manuel Fumic

    30.08.2012An einigen Ständen sind sie zu sehen: Die originalen Racebikes der Olympia-Racer. Wir haben das Bike von Manuel Fumic mal angeschaut.

  • Teamwechsel für 2016
    Prominente MTB-Racer wechseln für 2016 die Teams

    11.01.2016Dass Ghost und Lapierre ihre Downhill-Teams nicht fortführen, ist schon länger klar. Klausmann wechselt zu Nox, Bruni und Vergier zu Specialized. Auch im Cross Country gibt es ...

  • Olympia Tokio 2020 Mountainbike: Frauen
    Gold für Neff bei Schweizer Dreifach-Erfolg

    27.07.2021Eine bittere Niederlage für Frankreich, ein kompletter Medaillen-Satz für die Schweiz: Beim olympischen MTB-Rennen der Frauen holt Jolanda Neff Gold vor Sina Frei. Ronja Eibl wird ...

  • Wahnsinns-Comeback: Sabine Spitz holt Worldcup-Sieg

    30.07.2013Beim ersten Worldcup-Einsatz nach ihrer siebenwöchigen Verletzungspause gelingt Sabine Spitz in Andorra die Überraschung. Sie holt ihren zweiten Worldcup-Sieg. Bei den Herren ...

  • MTB-Legende Alison Sydor im Portrait
    Alison Sydor: „Radsport schien mein Sport zu sein.“

    31.01.2009Eine steile Radsport-Karriere in Überlänge: Alison Sydor pflügt seit fast 20 Jahren durch den Mountainbike-Sport.

  • UCI Worldcup in Windham (USA): Jolanda Neff schreibt Geschichte

    14.08.2014Jolanda Neff hat den Titelkampf im XCO-Woldcup vorzeitig für sich entschieden. Mit 21 Jahren ist sie die jüngste Gesamt-Worldcup-Siegerin aller Zeiten.

  • Olympia Tokio 2020 Mountainbike: Herren
    Pidcock holt Olympia-Gold

    26.07.2021Das 21-jährige Multitalent Tom Pidcock fährt auf dem technischen, staubigen Olympia-Kurs in Tokio der MTB-Elite davon und holt Gold vor Mathias Flückiger. Bronze geht an Spanien.

  • MTB-WM: Pietermaritzburg 2014
    Marathon-Weltmeisterschaft 2014: Silber für Spitz

    30.06.2014Keine Podiumschancen für die deutschen Männer, dafür aber eine Silbermedaille für Sabine Spitz und spannende Aufholjagden von Christoph Sauser und Alban Lakata.