Nordpark Mountainbike Downhill 2008 Nordpark Mountainbike Downhill 2008 Nordpark Mountainbike Downhill 2008

Nordpark Mountainbike Downhill 2008

  • Matthias Dreuw
 • Publiziert vor 14 Jahren

Unter dem Motto „ride the mountain“ findet vom 3. bis 5. Oktober 2008 zum zweiten Mal das Nordpark Mountainbike Downhill Rennen am legendären Nordpark Singletrail statt. Motiviert vom Erfolg 2007 ist es gelungen für 2008 das Finale des Austria Extreme Cups (AEC) des österreichischen Radsportverbandes ÖRV nach Innsbruck zu holen.

„Wir erwarten bis zu 250 nationale und internationale Fahrer beim diesjährigen Rennen“ freut sich Christian „Picco“ Piccolruaz, Obmann des Vereins Trail Solutions, der wie schon im letzten Jahr für das Streckendesign verantwortlich ist.

Die Strecke führt entlang des Nordpark Singletrails, der dafür bekannt wurde, eine der anspruchsvollsten Freeridestrecken Europas zu sein. Die Fahrer müssen auf einer Länge von 1,7 km (ca. 450 Höhenmeter) sportliche Höchstleistungen vollbringen. Der Trail wird für das Rennen so adaptiert, dass er den Anforderungen der UCI und den Fahrern gerecht wird. „Gefährliche Streckenteile werden bestmöglich entschärft, ohne dass der Trail jedoch an Spannung verliert“, erklärt Christian Piccolruaz.

Anmeldung & Infos zum Rennen:


www.nordpark-downhill.at


info@nordpark-downhill.at

Die Initiatoren des „ride the mountain“ Events. Mitte mit Bike Christian „Picco“ Piccolruaz

Themen: DownhillDownhill-BikerDownhiller


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Worldcup Leogang - Gwin und Pugin gewinnen im Downhill

    15.06.2011Die Gewinner und Gewinnerinnen des UCI Mountain Bike World Cups DH 2011 in Leogang stehen fest. Bei den Männern kam Aaron Gwin (USA), der sich mit der Qualifying Bestzeit den ...

  • Massenstart-Downhill: Pinnacle Bike Championship - krass!

    07.08.2014Downhill ist nicht extrem genug? Hier kommt ein Rennen für die extremsten Extremsportler.

  • Sea Otter 2017: TRP Quadiem & Slate
    Aaron Gwins TRP-Bremsen jetzt für alle erhältlich

    22.04.2017TRP will mit der neuen Quadiem G-Spec eine konkurrenzfähige MTB-Bremse für den Premiumsektor bauen. Das neue Slate-Modell soll vor allem Trail- und Endurofahrer ansprechen.

  • Radon zeigt neues Abfahrts-Bike Swoop 190

    15.06.2013Bezahlbar, robust, üppig gefedert: Radon präsentiert ein neues Modell für die abfahrtsorientierte Zielgruppe. Einstiegspreis: 1999 Euro!

  • UCI MTB DH Worldcup #2 Maribor: Sieg für Nina Hoffmann
    Nina Hoffmann gewinnt in Maribor!

    20.10.2020Mut zum Risiko: Im zweiten Rennen des Doppel-Worldcups in Maribor behält die Thüringerin Nina Hoffmann die Kontrolle und holt ihren allerersten Worldcup-Sieg.

  • The Road Back: Video-Doku Brook Macdonald
    Die Rückkehr des „Bulldogs“

    30.04.2021Die Video-Doku „The Road Back“ begleitet den neuseeländischen MTB-Profi Brook Macdonald auf seinem Weg nach einem verheerenden Sturz zurück in den Downhill-Rennzirkus.

  • WM-Special SalzburgerLand - Saalfelden Leogang
    Biker Hot-Spot Saalfelden Leogang

    29.07.2020Seit zehn Jahren trifft sich das Who‘s who der Downhill-Szene in Leogang. Egal, ob Weltmeisterschaften, Worldcup oder „Just for Fun“ – die Region zählt zu den Top-Spots für Biker ...

  • Kennen Sie noch King Ralph?

    04.04.2005Er schuf den ersten Bikepark in Deutschland und wurde von der Downhill-Szene als „King Ralph“ gekrönt. Vor vier Jahren gab Ralph Hermann überraschend das Zepter seines „Funpark ...

  • Teamwechsel für 2022
    Wechselkarussell im Worldcup-Zirkus

    11.01.2022Pünktlich zum Jahresbeginn 2022 wechseln einige der weltbesten Fahrer und Fahrerinnen ihre Teams. Um im Wechselkarussell nicht den Überblick zu verlieren: Hier die wichtigsten ...