Über 1,5 Jahre fuhr GT-Legende Hans Rey drei unterschiedliche Protoypen, bis die endgültige Geometrie gefunden war.

zum Artikel