Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er

Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 10 Jahren

Ein bekannter Bestseller in Kohlefaser und eine 29-Zoll-Racemaschine: Der Koblenzer Versender Canyon präsentiert mit dem Nerve CF und dem Grand Canyon CF SLX 29 zwei spannende Carbon-Modelle.

Nachdem die Topeak Ergon Profis Wolfram Kurschat und Alban Lakata bereits seit dieser Worldcup-Saison auf dem Carbon-29er auf Punktejagd gehen, verwunderte die Präsentation des Grand Canyon CF SLX 29 nicht. Der steife Kohlefaser-Rahmen wiegt 1100 Gramm und kommt wie die Alu-Version ( Test in BIKE 3/12 ) mit einer sportlich tiefen Front. Allerdings lassen drei Spacer und ein Flip-Flop-Vorbau viel Spielraum für persönliche Vorlieben und Einstellung. Asymmetrische Kettestreben sorgen für genügend Platz für enge Zweifach-Kurbeln mit geringem Q-Faktor und bis zu 2.35 Zoll breite Reifen.

Speziell im Tretlager- und Steuerrohr-Bereich sorgen High-Modulus-Carbonfasern für viel Steifigkeit. Zwei Steckachsen tragen zu diesem ab der ersten Fahrt spürbaren Gefühl bei. Dünne Sitzstreben und die bekannte 27,2 Millimeter breite Kohlefaser-Sattelstütze sorgen auch auf langen Marathons für den nötigen Komfort. Vom Carbon-29er wird es vier Modelle und zwei Farb-Varianten geben: Vom Einstiegsmodell mit X.0-Schaltwerk, Continental X-King Reifen und Crossride-Laufrädern bis zum Topmodell im Topeak-Ergon-Design mit XX-Gruppe und Ritchey WCS-Anbauteilen. Das Grand Canyon CF SLX 29 soll ab Ende August auf der Canyon-Website zu bestellen sein.


Der Bestseller Nerve jetzt auch in Carbon

Das Nerve ist das meistverkaufte Bike im Canyon-Portfolio. Über den Alu-Modellen Canyon Nerve XC und Nerve AM wird sich in Zukunft noch die Carbon-Variante, das Nerve CF, einreihen. Mit dem Bestseller-Bike mit 120 Millimetern Hub spricht Versender Canyon die größte Zielgruppe an. Der cleane Kohlefaser-Rahmen wiegt dabei 1900 Gramm (ohne Dämpfer). Dünne, flexende Carbon-Sitzstreben übernehmen die Aufgabe des fehlenden Horst Links am Hinterbau. Eine Monocoque-Wippe aus Carbon (125 g) spart Gewicht und ergänzt sich gut mit den steifen Hauptlagern, die mit 12-Millimeter-Steckachs-Systemen ausgestattet sind.

Bei den ersten Testfahrten zeigte sich das Nerve CF, das mit den neuen Fox-Federelementen kommen wird, sehr verspielt auf dem Trail. Eine Marathon-Version verzichtet auf das Zusatzgewicht der Stealth-Variostütze von Rock Shox, setzt dafür aber auf zwei Lockout-Hebel am Lenker.


Alle Details zum neuen Canyon Nerve CF und dem Carbon-29er finden Sie in BIKE 7/12.

Ein erster Einzeltest mit Laborwerten des Canyon Nerve CF folgt in BIKE 8/12.

Themen: 120 millimeter canyon2013Canyoncanyon fullycarbon 29erNerveNeuheitenpräsentation


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Canyon Nerve XC 6.0

    15.09.2011Klarer Testsieg für Canyon. Ausstattung, Fahreigenschaften und Verarbeitung sind in dieser Preisklasse das Maß der Dinge. Ein sportliches All Mountain für kleines Geld.

  • Canyon Nerve AM 8.0 X

    14.12.2011Mehr All Mountain braucht man nicht. Canyon schnürt mit dem Nerve AM 8.0 X ein sehr gutes, Paket, genau für die Zielgruppe. Tuning unnötig.

  • Test 2012: All Mountain-Fullys um 1500 Euro
    All Mountain-Fullys um 1500 Euro im BIKE-Test

    31.05.2012Halb Racer, halb Tourenbike und irgendwie doch beides: Mit den preiswerten All Mountains um 1500 Euro finden komfortorientierte Biker den Einstieg in die Fully-Welt. Unser Test ...

  • Canyon Lux CF 29: neues Carbon Race-Fully

    01.07.2013Mit dem Lux CF 29 stellt Canyon ein leichtes Race-Fully auf die Laufräder, das auch abseits der Rennstrecken mit komfortabler Geometrie und agilem Handling begeistern soll.

  • Canyon Nerve MR 9.0

    15.04.2009Kompromissloses, leichtfüßiges Renngerät, mit dem man ordentlich Gas geben kann. Ausstattung und Fahrwerk spielen auf einem hohen Niveau.

  • Wahnsinns-Comeback: Sabine Spitz holt Worldcup-Sieg

    30.07.2013Beim ersten Worldcup-Einsatz nach ihrer siebenwöchigen Verletzungspause gelingt Sabine Spitz in Andorra die Überraschung. Sie holt ihren zweiten Worldcup-Sieg. Bei den Herren ...

  • Online-Umfrage: Innovationen bei Mountainbikes
    Was war die größte MTB-Innovation der letzten 10 Jahre?

    02.06.2016Steckachse, 29er oder absenkbare Sattelstütze: Welche der Mountainbike-Neuheiten sind Ihrer Meinung nach die größten Innovationen der vergangenen zehn Jahre. Stimmen Sie jetzt ab!

  • Einzeltest 2021: Canyon Torque:ON
    E-Freerider: Canyon Torque:ON im Check

    04.07.2021Für den E-Freerider-Test war das neue Spielmobil leider noch nicht fertig. Jetzt ist es da! Wie sein muskelbetriebener Namensvetter, will das Torque:On uns Freerider glücklich ...

  • Einzeltest 2019: Trailbike Canyon Neuron AL 6.0
    Attraktives Paket: Canyon Neuron AL 6.0 im Check

    22.08.2019Gerade mal 1599 Euro ruft Versender Canyon für die neu aufgelegte Alu-Version des Neurons auf. BIKE konnte das preisaggressive Trailbike ausgiebig testen.

  • Neuheiten 2014: GT bringt zwei 650B-All Mountains

    05.07.2013iDrive-System und 26 Zoll ade: Auch die US-Traditionsschmiede GT setzt bei seinen 2014er-Bikes auf 27,5 Zoll. Zudem verzichten Force (150 mm) und Sensor (130 mm) auf das ...

  • Test 2016: All Mountain Fullys um 3000 Euro
    11 All Mountain Fullys um 3000 Euro im Vergleichstest

    21.12.2016Verlässlich auf Kurs bergab: Ein modernes All Mountain kommt da gerade recht. Wir haben elf Fullys um 3000 Euro gecheckt: Sie sind Touren-­tauglich, tempofest bergab und ...

  • Canyon Nerve ES 9.0 (Dauertest 2010)

    25.05.2010Deutschland taut auf. Zeit für die nächste Abrechnung der Dauertest-Bikes. Durch den Winter musste diesmal: Canyon Nerve ES 9.0