Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er

Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 10 Jahren

Ein bekannter Bestseller in Kohlefaser und eine 29-Zoll-Racemaschine: Der Koblenzer Versender Canyon präsentiert mit dem Nerve CF und dem Grand Canyon CF SLX 29 zwei spannende Carbon-Modelle.

Nachdem die Topeak Ergon Profis Wolfram Kurschat und Alban Lakata bereits seit dieser Worldcup-Saison auf dem Carbon-29er auf Punktejagd gehen, verwunderte die Präsentation des Grand Canyon CF SLX 29 nicht. Der steife Kohlefaser-Rahmen wiegt 1100 Gramm und kommt wie die Alu-Version ( Test in BIKE 3/12 ) mit einer sportlich tiefen Front. Allerdings lassen drei Spacer und ein Flip-Flop-Vorbau viel Spielraum für persönliche Vorlieben und Einstellung. Asymmetrische Kettestreben sorgen für genügend Platz für enge Zweifach-Kurbeln mit geringem Q-Faktor und bis zu 2.35 Zoll breite Reifen.

Speziell im Tretlager- und Steuerrohr-Bereich sorgen High-Modulus-Carbonfasern für viel Steifigkeit. Zwei Steckachsen tragen zu diesem ab der ersten Fahrt spürbaren Gefühl bei. Dünne Sitzstreben und die bekannte 27,2 Millimeter breite Kohlefaser-Sattelstütze sorgen auch auf langen Marathons für den nötigen Komfort. Vom Carbon-29er wird es vier Modelle und zwei Farb-Varianten geben: Vom Einstiegsmodell mit X.0-Schaltwerk, Continental X-King Reifen und Crossride-Laufrädern bis zum Topmodell im Topeak-Ergon-Design mit XX-Gruppe und Ritchey WCS-Anbauteilen. Das Grand Canyon CF SLX 29 soll ab Ende August auf der Canyon-Website zu bestellen sein.


Der Bestseller Nerve jetzt auch in Carbon

Das Nerve ist das meistverkaufte Bike im Canyon-Portfolio. Über den Alu-Modellen Canyon Nerve XC und Nerve AM wird sich in Zukunft noch die Carbon-Variante, das Nerve CF, einreihen. Mit dem Bestseller-Bike mit 120 Millimetern Hub spricht Versender Canyon die größte Zielgruppe an. Der cleane Kohlefaser-Rahmen wiegt dabei 1900 Gramm (ohne Dämpfer). Dünne, flexende Carbon-Sitzstreben übernehmen die Aufgabe des fehlenden Horst Links am Hinterbau. Eine Monocoque-Wippe aus Carbon (125 g) spart Gewicht und ergänzt sich gut mit den steifen Hauptlagern, die mit 12-Millimeter-Steckachs-Systemen ausgestattet sind.

Bei den ersten Testfahrten zeigte sich das Nerve CF, das mit den neuen Fox-Federelementen kommen wird, sehr verspielt auf dem Trail. Eine Marathon-Version verzichtet auf das Zusatzgewicht der Stealth-Variostütze von Rock Shox, setzt dafür aber auf zwei Lockout-Hebel am Lenker.


Alle Details zum neuen Canyon Nerve CF und dem Carbon-29er finden Sie in BIKE 7/12.

Ein erster Einzeltest mit Laborwerten des Canyon Nerve CF folgt in BIKE 8/12.

Themen: 120 millimeter canyon2013Canyoncanyon fullycarbon 29erNerveNeuheitenpräsentation


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Canyon Nerve XC 6.0

    15.09.2011Klarer Testsieg für Canyon. Ausstattung, Fahreigenschaften und Verarbeitung sind in dieser Preisklasse das Maß der Dinge. Ein sportliches All Mountain für kleines Geld.

  • Canyon Nerve AM 8.0 X

    14.12.2011Mehr All Mountain braucht man nicht. Canyon schnürt mit dem Nerve AM 8.0 X ein sehr gutes, Paket, genau für die Zielgruppe. Tuning unnötig.

  • Test 2012: All Mountain-Fullys um 1500 Euro
    All Mountain-Fullys um 1500 Euro im BIKE-Test

    31.05.2012Halb Racer, halb Tourenbike und irgendwie doch beides: Mit den preiswerten All Mountains um 1500 Euro finden komfortorientierte Biker den Einstieg in die Fully-Welt. Unser Test ...

  • Test 2021: Canyon Grand Canyon 8
    Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker

    03.05.2021Canyon liefert mit dem 2021er Grand Canyon 8 ein gutes Paket für trail-hungrige Biker. Der Preis von 1399 Euro stimmt, das Gesamtgewicht ist mit 13,8 Kilo etwas zu hoch.

  • Neuheiten 2012: Trek

    15.07.2011Mit dem neuen Slash kehrt Trek zurück zu den Wurzeln des Ur-Remedy. Außerdem gibt es Neuheiten im Lady-Sektor. Gary Fisher startet mit dem 120 mm Rumblefish-Fully im ...

  • BIKE of the Year 2019 – Gewinner
    Die Bikes des Jahres 2019!

    28.09.2019Im Rahmen der BIKE-Leserumfrage haben 15000 Teilnehmer auch das „Bike of the Year“ gewählt. In fünf Kategorien konnte man für seinen Lieblingsrad stimmen. Das sind die ...

  • BIKE Dauertest 2004

    23.01.200560 Leser und zehn BIKE-Tester berichten über die Saison 2004: alle Defekte und Stärken des Materials.

  • Übersicht: Test-Bikes Ausgabe BIKE 12/2021
    BIKE 12/2021: Test-Bikes im Heft

    05.11.2021Tops und Flops: Bikes und Teile im Dauertest, dazu fünf brandneue 2022er-Bikes von Race bis All Mountain. Hier die Test-Bikes in BIKE 12/2021.

  • Neuheiten 2017: Ghost Asket und Roket
    Asket und Roket: Neue Trail-Hardtails von Ghost

    28.07.2016Im letzten Jahr wurde das Asket in Carbon vorgestellt. 2017 erweitert Ghost seine Trail-Hardtail-Linie. Asket und Roket sollen mit mehr Federweg und in drei Laufradgrößen für Spaß ...

  • Übersicht: Test-Bikes Ausgabe BIKE 5/2021
    BIKE 5/2021: Test-Bikes im Heft

    03.04.2021Für Einsteiger und Leichtbau-Fans in BIKE 5/2021 getestet: Sieben sportliche Hardtails bis 1700 Euro und die leichtesten Serien-Bikes aus vier Kategorien.

  • Übersicht: Test-Bikes Ausgabe BIKE 8/2021
    BIKE 8/2021: Test-Bikes im Heft

    06.07.2021Sportlich und robust: kletterstarke Trailbikes um 3000 Euro und drei pfeilschnelle Profi-Racebikes im Shootout – diese Bikes haben wir in BIKE 8/2021 getestet.

  • Mennens Marathon-Blog #2: BIKE Four Peaks

    10.06.2014Mit der BIKE Four Peaks startete der Deutsche Meister Robert Mennen (Topeak Ergon) in die zweite Saisonhälfte. Hier seine Marathon-Erlebnisse der vier Renntage.