Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing

Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 10 Jahren

Die Geschwister Atherton wechseln von Commencal zu GT Bicycles. Gemeinsam mit Marc Beaumont werden Dan, Gee, and Rachel Atherton das neue GT Factory Racing Team bilden.

Nach fünf erfolgreichen Jahren endet die Partnerschaft des Atherton Racing Teams und Commencal. Zu den herausragendsten Erfolgen zählen zweifelsfrei der Dreifachsieg in Andorra sowie der doppelte Weltmeisterttitel in Val Di Sole, beides in 2008. Ebenfalls 2008 und 2010 konnten sich Gee und Rachel zudem den Gesamtsieg im Donwhill-Weltcup sichern. Insgesamt gehen über 50 Profisiege auf das Konto der vielleicht schnellsten Geschwister der Welt.

Nun wechseln die Athertons zu GT Bicycles. Seit Beginn des Jahres 2012 bildet das Race Team von Dan, Gee, and Rachel Atherton, komplettiert von Marc Beaumont das neue GT Factory Racing Team. Beaumont gilt als erfahrener World Cup Downhill Fahrer mit Podestpatzierungen in den weltweit wichtigsten Enduro Rennen und wird Gee Atherton bei den UCI Downhill Rennen und Dan Atherton bei Enduro Rennen begleiten.

“Die neue Zusammenarbeit zwischen Atherton Racing und GT hat für alle Beteiligten viele neue Möglichkeiten eröffnet. Ich freue mich auf die nächsten Jahre im Rennsport, abgesichert durch eine Firma, mit einer großen Leidenschaft für den Sport und die alles dafür tut, um auf dem Podium zu landen. Das entspricht auch meinem naturell,” sagt Gee Atherton.

GT Bicycles verspricht sich von der Zusammenarbeit nicht nur eine erweiterte Medienpräsenz sondern auch Impulse zur Weiterentwicklung ihrer Bikes. “Atherton Racing ist eins der progressivsten Teams in der Geschichte des Mountain Bikings und ist bekannt dafür, den Sport auf den nächsten Level zu bringen”, sagt Mark Petermann, Global General Manager GT Bicycles. “Über die Zusammenarbeit sind wir sehr begeistert. Wir werden so den Ansprüchen der Marke GT gerecht,  indem wir den Fahrern die Möglichkeit geben an Ihre Limits zu gehen als auch gemeinsam neue Produkte zu entwickeln und zu präsentieren.”

Themen: AthertonBeaumontDownhillEnduroGTRaceUCIWeltcup


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 4X nicht mehr Bestandteil des UCI Weltcups

    27.09.2011Die Fans sind fassungslos: Fourcross zählt ab sofort nicht mehr zum Weltcup-Programm der UCI.

  • Enduro boomt - Neue Termine, neue Teams

    06.01.2012Enduro-Veranstaltungen haben Hochkonjunktur - Megavalanches, Trailmaster, TrailTrophy oder Super Enduro heißen nur einige der interessanten Rennen des neuen Megatrends. Immer ...

  • Fehlerteufel im Enduro-Special in BIKE 6/16
    Dämpfer-Quiz: Bilder richtig zuordnen

    02.06.2016Im Enduro-Special in der BIKE-Ausgabe 6/16 ist uns auf Seite 28 ein Fehler unterlaufen: Die Bilder wurden vertauscht. Wer die richtige Zuordnung zu den Texten weiß, kann eine ...

  • Termine 2017: Trail Trophy Enduro-Serie
    Trail Trophy 2017: Termine und Austragungsorte

    02.11.2016Trails fahren auf Zeit, dazwischen entspannte Atmosphäre und gute Kameradschaft. Das ist das Motto der Trail Trophy. 2017 gibt es wieder fünf Rennen, die Anmeldung beginnt am 3. ...

  • Enduro World Series 2017 #7 Whistler: Rennbericht
    EWS: Local Jesse Melamed gewinnt in Whistler

    15.08.2017Spätestens seit seinem Durchbruch bei der EWS in Whistler 2016 ist Jesse Melamed auf dem aufsteigenden Ast. Jetzt gelang ihm nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Sam Hill endlich ...

  • BIKE Race-Offensive: Fumics Cross-Country-Tagebuch #5

    19.09.2014Bei den Weltmeisterschaften verpasste Manuel Fumic das Podium nur knapp – unnötigerweise, wie er in seinem neusten BIKE-Blogbeitrag schreibt.

  • Test 2020: Vitus Sommet 29 VRX
    UK-Enduro: Vitus Sommet 29 VRX im Test

    15.05.2020Das Sommet ist das langhubigste Rad in der MTB-Palette von Vitus und wird exklusiv über die beiden größten UK-Online-Händler Wiggle und Chain Reaction vertrieben.

  • Test 2017: Enduro-Bikes unter 3500 Euro
    8 Enduro-Bikes unter 3500 Euro im Vergleich

    10.05.2017Enduro-Mountainbikes sind in aller Munde. Doch taugen die Bikes mit 160 Millimetern Federweg auch für den Touren-Einsatz? Darüber entscheidet nicht zuletzt das Gewicht – und damit ...

  • Greg Herbold’s 1990er Koga Miyata Ridge Runner
    Worldcup-Bike aus Wasserrohren

    02.08.2020Waren Downhiller früher mutig, oder bekloppt? Das 1990er Worldcup-Bike von Greg "H-Ball" Herbold wirft diese Frage unweigerlich auf. Wir sind mit dem Hardcore-Boliden aus ...

  • Neuheiten 2016: Focus SAM Carbon & Spine
    NEU: Focus-Enduro SAM Carbon & All Mountain Spine

    25.05.2015Focus bringt sein erfolgreiches Enduro SAM als Carbon-Version und präsentiert ein komplett neues All Mountain – das Spine. Zwölf Modelle in Alu und Carbon wird es von dem ...

  • Dauertest: Rotwild R.E1 FS Edition

    06.06.2012Wie ein Edel-SUV verbindet das Rotwild E1 Fahrkultur mit Offroad-Qualitäten. Das geringe Gewicht und die sportliche Geometrie empfehlen das Enduro dabei auch für den ...