Drop, gefolgt von steilerm und rutschigem Downhill: Für Nino Schurter kein Problem.

zum Artikel