MTB Festival Tegernsee mit Marathons und E-Bike-Rennen MTB Festival Tegernsee mit Marathons und E-Bike-Rennen MTB Festival Tegernsee mit Marathons und E-Bike-Rennen

MTB Festival Tegernsee mit Marathons und E-Bike-Rennen

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Am 31. Mai/1. Juni 2014 fällt in Rottach-Egern zum 11. Mal der Startschuss für das SportScheck Mountainbike Festival Tegernseer Tal. Neben den Bike-Marathons gibt es auch ein Rennen für E-Mountainbikes.

Am Wochenende vom 31. Mai und 1. Juni 2014 – an dem auch der deutsche Worldcup in Albstadt stattfindet – trifft sich die Marathon-Elite zum MTB Festival Tegernseer Tal. Anspruchsvolle Streckenwahl, familiäre Atmosphäre und durchdachte Organisation machen das Festival zu einem wichtigen Anlaufpunkt für Biker aus dem Voralpenraum und aus München. Das beliebte Tegernseer Festival hat sich in den letzten Jahren zu einem Bike-Event der Superlative entwickelt und richtet einen der größten MTB-Marathons Deutschlands mit 3.500 Startern aus. Vier anspruchsvolle Strecken warten beim Haibike MTB-Marathon auf Marathon-Jünger.

Festival Tegernsee: Mit E-Antrieb ins Rennen

Ein absolutes Highlight ist das erste Haibike eMountainbike-Rennen am Sonntag, den 1. Juni um 09:00 Uhr. Nachdem 2013 die Premiere buchstäblich ins Wasser fiel, startet der unterfränkische Fahrradhersteller nun einen neuen Versuch. Dabei kommen sportlich-orientierte eBike- und Pedelec-Fans auf dem 22 Kilometer langen Rundkurs voll auf ihre Kosten. Auf der technisch anspruchsvollen Strecke müssen insgesamt 600 Höhenmeter überwunden werden.

Hersteller 600 Höhenmeter besitzt die 22-Kilometer-Strecke: Da muss man sich seinen Akku schon einteilen.

Wir verlosen zwei Startplätze

Jetzt mitmachen und live dabei sein am Tegernsee: Wir verlosen nicht nur zwei Startplätze für das E-MTB-Rennen, sondern Du bekommst für das Rennen auch ein Haibike XDURO aus der Kollektion 2014 gestellt, mit dem Du um den Sieg mitfahren kannst.


Zugelassen sind E-Bikes und Pedelecs bis 25 km/h Motorunterstützung und einer maximalen Unterstützung von 250 Watt. Diese gelten als Fahrrad und sind daher versicherungs- und zulassungsfrei. Das Startgeld beträgt 40 Euro. Infos und Anmeldung unter www.mtb-festival.de .


Wenn Du am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, sende eine E-Mail mit Betreff „E-MTB-Rennen“ an gewinne@bike-magazin.de
.

MTB Festival Tegernseer Tal – die Fakten:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 23. Mai.

Themen: E-BikeE-MTBFestivalHaibikeMarathonMTB-FestivalRennenTegernsee


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Mitgefahren: Appenninica MTB Stage Race
    Appenninica: Etappenrennen auf Italienisch

    08.10.2019Yolandi du Toit und Ben Melt Swanepoel aus Südafrika tauschten im Juli Winter gegen Sommer und starteten als Mixed-Team beim Appeninica 2019 – einem kleinen Etappenrennen im ...

  • Pinto und Hentschel gewinnen Salzkammergut-Trophy 2013

    18.07.2013In neuer Rekordzeit siegte der Portugiese Luis Leão Pinto auf der Monsterdistanz mit 211,3 Kilometern und 7.049 Höhenmetern bei der 16. Auflage der Salzkammergut-MTB-Trophy 2013 - ...

  • Video: Lesewitz bei der Salzkammergut Trophy
    Video-Reportage: Henri Lesewitz - Langer Samstag

    05.09.2012Die Salzkammergut Trophy ist die ultimative Probe für Ausdauer-Biker. Wie fühlt sich ein Marathon mit 211 Kilometern und 7049 Höhenmetern an? Lesewitz fielen beim Versuch fast die ...

  • European Enduro Series 2014: Ludwigs Diaries #12

    30.09.2014Das Finale der European Enduro Series im Altmühltal war für Cube-Action-Team-Pilot Ludwig Döhl fast ein Heimspiel. Lest in seinem Blog, wie die Briten patzten und ...

  • Langstrecken-Training: Fit wie Nino Schurter
    10 Tipps von Weltmeister Nino Schurter für den Marathon

    05.02.2020Siebenfacher Weltmeister, Olympia-Sieger, Cape-Epic-Gewinner: Nino Schurter ist der dominierende Biker der letzten Jahre. In BIKE verrät der Schweizer seine 10 besten Tipps für ...

  • Radon QLT Race 7.0

    15.04.2009Durch die gedrungenen Sitzposition mehr All-Mountain- als Marathon-Racer. Der Hinterbau arbeitet überdämpft.

  • Ghost RT Actinum 7500

    10.05.2008FAZIT: ausgewogen und narrensicher, wertig ausgestattet, im Handling eines der besten Bikes dieser Klasse!

  • Anzeige - HERO World Series 2020
    Mit der HERO World Series durch Wüste, Wälder und Berge

    08.11.2019Die HERO World Series ist der neue internationale MTB-Renn-Circuit, der den HERO nach seinem großen Erfolg in den Dolomiten nun auch nach Dubai und Thailand bringt.

  • La Santa 4 Stage Race Lanzarote
    Im Renntempo über einen wilden, staubigen Diamanten

    21.02.2017Mit dem La Santa-Etappenrennen auf Lanzarote hat BIKE-Blogger Alexander seine Saison 3.0 eröffnet. Ein Bericht über kanarische Lavapisten, drei Carbon-Bikes leichte Kletterflöhe ...