Das Podium der U19 männlich (v. l.): Lars Hemmerling, Leon Kaiser, Moritz Schäb, Noah Jung und Tim Kluser.

zum Artikel