Sabine Spitz profitierte in den langen Anstiegen von ihren Erfahrungen beim Cape Epic.

zum Artikel