Mountain Bike Hall of Fame: Wer wird 2017 aufgenommen? Mountain Bike Hall of Fame: Wer wird 2017 aufgenommen? Mountain Bike Hall of Fame: Wer wird 2017 aufgenommen?

Mountain Bike Hall of Fame: Nominierungsphase 2017

Mountain Bike Hall of Fame: Wer wird 2017 aufgenommen?

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 5 Jahren

Wie jedes Jahr werden auch 2017 wieder fünf große Persönlichkeiten des Mountainbikens in die Hall of Fame aufgenommen. Sie kennen jemanden, der das verdient hätte? Nur zu, jeder darf jeden nominieren.

Sie kennen jemanden, der etwas Wichtiges für das Mountainbiken geleistet hat? Rennfahrer, Rahmenbauer, Entwickler, Förderer, Trailbauer, Projektmanager, Journalist, Fahrtechnik-Guru? Ganz egal. In der Mountain Bike Hall of Fame sind alle diejenigen zu Hause, die das Mountainbiken im Allgemeinen langfristig beeinflusst haben und es auf nationalem oder internationalem Level zu dem gemacht haben, was es heute ist. So sollen die stillen und weniger stillen Helden unseres Sports geehrt werden, denen mit der Mountain Bike Hall of Fame ein Denkmal gesetzt wird.

Offene Nominierung bis zum 15. April 2017

Bereits seit 1988 gibt es die Mountain Bike Hall of Fame. Zunächst in Crested Butte (Colorado) beheimatet befindet sie sich nun im Marin Museum of Cycling, Fairfax, California. Jedes Jahr werden der illustren Gemeinschaft der großen Persönlichkeiten des Mountainbikens weitere hinzugefügt. Dazu kann jeder mit einer Bewerbung jeden nominieren, eine Jury wählt dann die Kandidaten aus, die im neuen Jahr der Hall of Fame hinzugefügt werden. Einzige Voraussetzungen: Die Nominierten müssen mit ihrer Nominierung einverstanden sein und davon im voraus Kenntnis haben. Darüber hinaus ist die Teilnahme an der Einführungszeremonie Anfang Oktober in Fairfax Pflicht.

Vance Jacobs Otis Guy, Joe Breeze und Marc Vendetti posieren vor ihrem Lebenswerk, dem Museum in Marin.

Dennoch heißt das: Jeder kann jeden nominieren. Dieses Jahr noch bis zum 15. April. Bis zum 1. Juni trifft dann die Jury eine Vorauswahl, vom 1. Juni bis 1. Juli dürfen alle Mitglieder der Mountain Bike Hall of Fame abstimmen. Die Kandidaten mit den fünf meisten Stimmen werden dann in die Hall of Fame aufgenommen. Wer es nicht auf Anhieb schafft, bleibt bis zu fünf Jahre auf der Nominiertenliste der ehrenswerten Kandidaten. In diesem Verfahren wurde bereits letztes Jahr  Downhill-Legende Missy Giove in die Mountain Bike Hall of Fame gewählt .

Freeride-Pionier Josh Bender ging 2016 dagegen leer aus und wurde der Vorauswahl für 2017 bereits hinzugefügt. Gegen ihn also werden alle Kandidaten von 2017 auf jeden Fall konkurrieren. Außerdem stehen bereits auf der Nominiertenliste: Ken Chlouber, der das legendäre Leadville 100 Mountainbike-Rennen ins Leben rief und Wolfgang Renner , der vor 40 Jahren mit Cenurion das Mountainbike nach Deutschland holte.

Wen würden Sie nominieren? Kandidaten, die Mountainbike-Geschichte schrieben, gibt es mehr als genug. Hier ein paar Anregungen: Elmar Moser, dessen Bike-Guides bereits hunderttausende Biker durch die Alpen lotsten. Sabine Spitz, die so viele Medaillen bei Olympia sammelte wie keine andere Bikerin. Oder Danny MacAskill, der – obwohl noch keine zehn Jahre her – mit seinen millionenfach geklickten Videos eine neue Ära der Bike-Clips einläutete und als erster Youtube-Star der Mountainbike-Szene gilt.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren, zu Fristen und zum Aufnahmeprozess finden sie auf der Website der Mountain Bike Hall of Fame.

Hier geht es zu einer Übersicht über alle, die bis jetzt in die Mountain Bike Hall of Fame aufgenommen wurden. Link.

Themen: KalifornienKultMountainbike Hall of FameMuseum


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Geschichte Fat Tire Flyer
    Fat Tire Flyer: Mutter aller Bike-Zeitschriften

    30.06.2008Die Mutter aller Bike-Zeitschriften flatterte 1980 aus einem Schwarzweiß-Kopierer – der Fat Tire Flyer widmete sich als erster dem neuen Lebensgefühl der Mountainbiker.

  • Leadville Trail 100
    US-Kultrennen: Leadville Trail 100 MTB

    10.08.2012August 2012: Während in London der Kampf um Olympische Medaillen entschieden wird, starten in Leadville/Colorado 2000 Marathon-Fahrer zum wohl wichtigsten Mountainbike-Rennen der ...

  • Eröffnung Mountainbike Hall of Fame in Kalifornien
    Eröffnung der Mountainbike Hall of Fame in Fairfax

    30.05.2015Bereits seit 1988 gibt es eine Mountainbike Hall of Fame. Doch Mountainbikes fristen in Museen noch immer ein Schattendasein. Das Marin Museum of Bicycling in Kalifornien soll nun ...

  • Interview Charlie Kelly
    Der Anführer des Mountainbikens

    01.04.2016Vor genau 40 Jahren kachelten ein paar Hippies in Kalifornien mit Schrotträdern die Hügel hinunter – und erfanden dabei ganz nebenbei das Mountainbiken. Charlie Kelly hatte das ...

  • Neueröffnung MTB Hall of Fame
    Die neue MTB Hall of Fame in Fairfax

    30.04.2016In einem verschlafenen Hippie-Nest in Marin County gibt es die Geschichte des Mountainbikes zum Anfassen. Im Marin Museum of Bicycling findet man auch die Hall of Fame des Sports. ...

  • MTB Hall of Fame 2016: Missy Giove & Co.
    Missy Giove in Hall of Fame gewählt

    12.08.2016Der Ritterschlag für die coolste Downhill-Racerin aller Zeiten: Missy Giove wird 2016 als eine von fünf MTB-Größen in die MTB Hall of Fame einziehen.

  • Geschichte Fat Tire Flyer
    Fat Tire Flyer: Mutter aller Bike-Zeitschriften

    30.06.2008Die Mutter aller Bike-Zeitschriften flatterte 1980 aus einem Schwarzweiß-Kopierer – der Fat Tire Flyer widmete sich als erster dem neuen Lebensgefühl der Mountainbiker.

  • Test 2015: Exoten-Bikes
    Mountainbikes mit Kult-Faktor im BIKE-Test

    07.01.2016Biken ist keine Wissenschaft, sondern pure Emotion. Kein Wunder also, dass selbst in Zeiten des harten Preiskampfes extravagante Kult-Bikes gedeihen. Ein Test fernab von ...

  • Die besten Mountainbike-Reviere in den USA
    USA: Kalifornien & die besten US-Bike-Reviere

    20.03.2013BIKE-Redakteur Stefan Loibl wollte den Mythos USA selbst erleben. Mit einem Roadtrip durch Kalifornien, der heiligen Wiege des Mountainbike-Sports. Zudem: die besten MTB-Reviere ...

  • Rewel Titan-Kinderbikes
    Kinder-Bike aus Titan

    30.08.2012Kinder-Mountainbikes sind schwer und kunterbunt. Denkt man ja immer. Am Stand von Rewel funkeln zwei Kinder-Bikes aus Titan im Scheinwerferlicht.

  • Wieder da: Marzocchi Bomber MTB-Federgabel
    Die Bomber ist zurück

    10.04.2018Die Marzocchi Bomber Z1 ist zurück: Für 900 Euro sollen preisbewusste Biker mit Bergab-Affinität eine Federgabel mit solider Technik bekommen, bei der Funktion und Haltbarkeit ...

  • Kultschmiede Rewel
    Rewel Titan-Bikes

    23.11.2016Seit 1988 stehen Leo Santa, Hubert Pichler und Martin Santa hinter den feinen Titan-Rahmen von Rewel made in Italy.

  • Berlin Bicycle Week 2015
    Eine Woche lang ist Berlin Fahrrad-Hauptstadt der Welt

    20.02.2015Bike, Coolness, Handmade, Lifestyle, Racing, Urban Cycling, Show, Fashion – Wen auch nur einer dieser Begriffe interesseiert, sollte hier weiterlesen. Der Rest geht wieder in den ...

  • Sea Otter Festival 2015: Neuheiten-Show in Kalifornien
    Sea Otter Festival: Die ersten Neuheiten für 2016

    24.04.2015Unter kalifornischer Sonne trifft sich jährlich die US-Bike-Szene beim Sea Otter Festival. Wir zeigen die ersten MTB-Neuheiten für 2016, schillernde Mountainbike-Typen und ...

  • Neue MTB Hall of Fame-Mitglieder
    Hall of Fame: sechs neue Mitglieder

    30.11.2008Sechs neue Mitglieder wurden im Jahr 2008 in die Mountain Bike Hall of Fame in Crested Butte, Amerika, aufgenommen.