Als Laxmi Magar am Molvenosee die 2019er-Transalp beendet, ist die die fünftschnellste Einzelfahrerin. Kein Wunder, sie wurde 2017 und 2018 zur besten weiblichen Athletin Nepals gekürt.

zum Artikel