Landtwing und Kaufmann gewinnen Marathon Landtwing und Kaufmann gewinnen Marathon Landtwing und Kaufmann gewinnen Marathon

Landtwing und Kaufmann gewinnen Marathon

  • Veranstalter
  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 8 Jahren

Blauer Himmel und Sonnenschein lockten 2500 Teilnehmer zum "11. SportScheck Mountainbike Festival" 2014 ins Tegernseer Tal.

Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein am Samstag, bestes Biker-Wetter auch am Sonntag – die Rahmenbedingungen für das 11. SportScheck Mountainbike Festival Tegernseer Tal waren optimal. 2.500 Teilnehmer gingen bei den Rennen und den Side-Events an den Start und genossen die traumhafte Landschaft im Tegernseer Tal. "Nach dem Hochwasser im letzten Jahr war das tolle Wetter eine super Entschädigung", sagt Projektleiterin Elisabeth Gassner von der veranstaltenden Agentur flowmotion GmbH. "So macht es natürlich doppelt Spaß und das hat man den Teilnehmern auch angesehen."

Björn Kafka Markus Kaufmann – hier beim Training – gewinnt 2014 die 83 Kilometer messende Lang-Distanz beim "11. SportScheck Mountainbike Festival Tegernseer Tal".

Titelverteidiger Kenny Looser auf Rang zwei

Bei den Männern entthronte Markus Kaufmann auf der Samsung-Strecke (D) Titelverteidiger Konny Looser. Kaufmann gewann die längste Distanz über 87,3 Kilometer und 3288 Höhenmeter in 03:59:43, Loser wurde Zweiter. Bei den Frauen setzte sich auf der Samsung-Strecke Milena Landtwing in 04:58:27 durch.

Hier finden Sie die gesammelten Ergebnisse des "11. SportScheck Mountainbike Festival Tegernseer Tal"

Rahmenprogramm mit Hillclimb- und Pull-Contest

Schon am Samstag war der Mountainbike-Nachwuchs beim kids Cup – powered by Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee auf die Strecke gegangen. Die rund 250 Kinder und Jugendlichen von der Altersklasse U5 bis zur U17 waren motiviert bis in die Haarspitzen und gaben richtig Gas, so dass ein Zuschauer staunte: "Die geben uns in 20 Jahren sicher Windschatten."

Für gute Unterhaltung sorgten die Side-Events am Samstag. Beim Haibike Uphill Contest mussten die Teilnehmer eine 60 Meter lange, extrem steile Strecke hochstrampeln. Vitus Wagenbauer gelang das zwar nicht ganz, er hatte das Ziel aber schon vor Augen und gewann mit 55,90 Metern. Sein trockener Kommentar: "Leider steil."

Founders Media Beim Haibike Uphill Contest kam Vitus Wagenbauer mit 55,90 Metern am weitesten. Überbreite Fatbike-Reifen sorgen für massig Traktion.

Kräftige Oberschenkel waren auch beim Pull Contest gefragt. Die Teilnehmer mussten einen 1,3 Tonnen schweren Ford von Auto Eder über eine 10 Meter lange Strecke ziehen. Uli Hagenbusch schaffte das in 10,4 Sekunden am schnellsten und gewann ein 15-Liter-Fass Tegernseer Bier – die Party danach war damit gesichert.

Founders Media Uli Hagenbusch zog den tonnenscheren PKW am schnellsten über die Ziellinie.

Themen: FestivalMarathonMountainbikeRaceTegernsee


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ghost RT 7500

    30.04.2009Optisch unauffälliges, rationales Bike mit sehr gutem Fahrwerk und hochwertiger Ausstattung für Marathon bis Tour. Kein Blender.

  • Medaillen für BIKE Junior Team in der Bayern-Meisterschaft

    04.07.2014Einmal Gold, einmal Silber: Das BIKE Junior Team schickte zwei Fahrer zur Bayerischen Mountainbike-Meisterschaft im Cross Country. Die Medaillenquote: 100 %.

  • 10. Absa Cape Epic erhöht Preisgeld für 2013 auf 1 Million Rand

    22.06.2012Kein anderes Mountainbike-Rennen hat so viele TV-Stunden zu vermelden wie das Absa Cape Epic in Südafrika. Für die zehnte Auflage des Abenteuer-Rennens haben die Veranstalter das ...

  • Corratec X-Vert S 0.3

    28.03.2008FAZIT: Extrem sportliches Bike für Bergauf- Kletterer. Leider wenig Allround- Qualitäten.

  • Scott Spark 29 RC

    22.10.2011Das neue Twentyniner-Spark tritt ein schweres Erbe an, schließlich ist das Ur-Spark eines der erfolgreichsten Race-Fullys.

  • Salzkammergut Trophy 2022
    Anmeldestart für die Jubiläums-Trophy

    03.12.2021Das 25. Jubiläum des wohl härtesten MTB-Rennens Europas steht vor der Tür. Aus diesem Anlass gibt es bei der Salzkammergut Trophy 2022 eine ganz besondere Wertung.

  • Blog Mission Crocodile Trophy #16
    #MissionCrocodile: das große Finale

    22.10.2018#MissionCrocodile-Kandidat Stefan hat's geschafft! In den beiden letzten Etappen blieb er von Pannen und Stürzen verschont. Die Zieleinfahrt am 4-Miles-Beach markierte den ...

  • Neuheiten 2016: Alutech Teibun 2.0
    Neues Alutech-Trailbike mit 155 mm Federweg

    01.05.2016Die Team Replica des Alutech Teibun 2.0 verzichtet auf alles, was für das sportliche Enduro- und All-Mountain-Biken unnötig ist. Für 3400 Euro gibt’s das 12,4-Kilo-Race-Enduro ab ...

  • Neuheiten 2016: 9th Wave Carbon-Laufräder
    9th Wave: leicht, aber günstig

    06.05.2016Die noch junge, holländische Marke 9th Wave startet mit edlen Carbon-Laufrädern durch. Das neueste Set trumpft mit cleveren Details. Und Tuning-Fans können sich auch freuen.