Kurz-Interview: Manuel Fumic vor Comeback Kurz-Interview: Manuel Fumic vor Comeback Kurz-Interview: Manuel Fumic vor Comeback

Kurz-Interview: Manuel Fumic vor Comeback

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 9 Jahren

Ein Sturz beim Training für den Worldcup in Albstadt zerstörte Manuel Fumics Saisonpläne. Nach nur sieben Wochen kehrt Deutschlands bester XC-Fahrer zurück. Wir haben mit ihm gesprochen.


BIKE: Wie geht's Dir nach der Schulter-OP Ende Mai?

Manuel Fumic: Bei der OP ist alles gut gelaufen, mir geht's den Umständen entsprechend sehr gut.


Du hattest bereits mehrmals das Schlüsselbein gebrochen. Wie verheilt es dieses Mal?

Das ist jetzt mein vierter Schlüsselbeinbruch. Der war etwas komplizierter mit Schultereckgelenks-Sprengung und knöcherndem Bänderausriss. Trotz der schweren Verletzung heilt es diesmal schneller und besser als die Male zuvor.


Kannst du schon wieder trainieren? Wenn ja, wie?

Ich war vier Tage nach der OP jeden Tag bei der Physiotherapie und nach 1,5 Wochen schon wieder an den Geräten und habe Stabi-Übungen gemacht.

Björn Kafka Greift wieder an: Manuel Fumic.


Wann kehrst du in den Renn-Zirkus zurück?

Ich werde Anfang Juli bei den Deutschen Meisterschaften starten, um meinen Titel zu verteidigen und zwei Wochen später beim vierten Worldcup in Andorra wieder international durchstarten.


Hast du Dir nun neue Saisonziele gesteckt?

Saisonziele bleiben gleich, verschieben sich nur auf die zweite Saisonhälfte: Worldcup-Podiumplätze und die WM in Südafrika.


Erst Bundesliga in Saalhausen am 6./7. Juli
, dann
Deutsche Meisterschaft

Mit der vierten Bundesliga-Station geht am Wochenende in Lennestadt-Saalhausen die Saison der Internationalen MTB-Bundesliga 2013 zu Ende. Bei den Herren trifft Manuel Fumic bei seinem Comeback auf den dreifachen Saalhausen-Sieger Moritz Milatz und Titelverteidiger Emil Lindgren. In der Bundesliga-Gesamtwertung führt Moritz Milatz (100 Punkte) vor Rudi van Houts (82 Punkte) und Thomas Litscher (80 Punkte). Eine Woche später kommt es dann zum selben Duell bei der Deutschen Meisterschaft in Bad Salzdetfurth. Mehr Infos auf www.mtb-bundesliga.net

Themen: comebackDeutsche MeisterschaftdmInterviewManuel FumicopSaalhausenschulter


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Chris Chance im Interview
    Chris Chance: „Es ist in meinem Blut.“

    03.07.2015Die Presse nannte ihn Stahl-Papst, die Bikes seiner Schmiede Fat City Cycles genießen bis heute Kultstatus. Nach seinem Ausstieg vor 15 Jahren verkündet Chris Chance sein ...

  • Cape Epic 2019 – Finale
    Schurter/Forster gewinnen Cape Epic 2019

    25.03.2019Cape Epic 2019 – Finale: Schweizer Nino Schurter und Lars Forster gewinnen das Cape Epic 2019 – Fumic/Avancini Zweite, Team Bulls auf Rang vier. Fünfter Gesamtsieg für Annika ...

  • Sperre der Fumic-Brüder durch BDR
    Der Fall Fumic und die Folgen

    18.04.2008Nachdem sich die Brüder Lado und Manuel Fumic seit Ende 2007 weigern, die „Whereabout Information“ der NADA abzugeben, wurden sie vom BDR gemäß den Regeln für drei Monate gesperrt.

  • Interview Philipp Foltz: Vulkanausbruch La Palma
    Bike-Saison auf La Palma wohl nicht gefährdet

    23.09.2021Am 16. September ist der Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma ausgebrochen. Wir sprachen mit Philipp Foltz vom Reiseanbieter Atlantic Cycling über die Auswirkungen.

  • Cape Epic 2017: 4. Etappe
    Doppelsieg für Scott-Sram – Defekte bei Spitz & Kulhavy

    23.03.2017Das junge Backup-Team von Scott-Sram holt sich auf Etappe vier den Tagessieg vor Schurter/Stirnemann, die in der Gesamtwertung auf Rang zwei vorrücken. Sauser/Kulhavy bremst ein ...

  • Manuel Fumic CC-Tagebuch: Hadleigh Park International 2016
    Koffer packen für Kanada und Brasilien

    02.08.2016Für Manuel Fumic geht es in die heiße Phase für die Olympischen Spiele in Rio. Wie Schurter, Absalon & Co. nutzte auch der Deutsche ein Rennen auf dem Olympia-Kurs von London 2012 ...

  • Cape Epic 2017: 3. Etappe
    Etappensieg für Spitz – Vorsprung von Fumic schwindet

    22.03.2017Christoph Sauser holt mit Jaroslav Kulhavy seinen 38. Etappensieg beim Cape Epic. Fumic/Avancini werden mit 1:19 min Rückstand Vierte und bleiben in Gelb. Sabine Spitz holt einen ...

  • Black Forest Ultra Bike Marathon 2018
    „Volle Hütte“ bei der Jubiläumsauflage

    30.05.2018Die Jubiläumsauflage des Black Forest Ultra Marathons verspricht ein großes Mountainbike-Fest zu werden. Drei Wochen vor der 20. Austragung haben bereits über 3500 Sportler aus 31 ...

  • DM Cross Country 2016 Wombach: Vorschau
    Fumcis CC-Tagebuch: Will DM-Titel in Wombach holen!

    16.07.2016Die Hälfte der Saison mit dem ersten großen Highlight ist vorbei. Doch leider konnte Manuel Fumic bisher nicht um die Podiumsplätze mitfahren. Seinen DM-Titel will er aber ...