Pole-Gründer Leo Kokkonen musste das Carbon-Projekt streichen. Aus Gewissensgründen.

zum Artikel