Julien Absalon wechselt zum BMC Mountainbike Racing Team Julien Absalon wechselt zum BMC Mountainbike Racing Team Julien Absalon wechselt zum BMC Mountainbike Racing Team

Julien Absalon wechselt zum BMC Mountainbike Racing Team

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 9 Jahren

Der französische Cross Country-Racer Julien Absalon wechselt von Orbea zum BMC Mountainbike Racing Team. Der zweifache Olympiasieger und mehrfache Weltmeister war beim Olympischen Rennen in London mit technischem Defekt am Hinterrad frühzeitig ausgestiegen.

Bereits am Vorabend des Olympischen Mountain Bike Rennens in London meldete der schweizer Fahrradhersteller BMC den Wechsel des zweifachen Olympiasiegers Julien Absalon zum BMC Mountainbike Racing Team, für das auch der Deutsche Moitz Milatz fährt. "Für unser Team, das 2011 auf Initiative von BMC Eigentümer Andy Rihs gegründet wurde, ist es eine grosse Ehre, einen solch profilierten Athleten in unseren Reihen zu haben. Diese Verpflichtung wird uns helfen, uns zukünftig in den Top-Rängen zu platzieren," so Team Manager David Chassot.

Absalon, der 2012 zum zehnten Mal in Folge französischer Meister wurde, unterzeichnete mit BMC einen Zweijahresvertrag und soll die Ambitionen des Teams unterstützen, zu den Top-Teams im Mountainbikesport aufzuschließen. "Im Triathlon und im Strassenradsport sind wir bereits an der Weltspitze etabliert. Mit Julien möchten wir nun auch im Mountainbike unsere Vorwärtsstrategie Richtung der besten Teams der Welt unterstreichen", erklärt Mitinhaber und CEO der BMC Group Thomas Binggeli. Dazu sollen auch die Erfahrung und das technische Kompetenz des 32-jährigen Absalon beitragen, die in die künftige Produktentwicklung einfließen werden.

Themen: AbsalonBMCCross CountryOlympische SpieleWeltcupWeltmeister


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dauertest: Federgabel DT Swiss XRC 100 Race

    11.08.2011Minimalistisches Gewicht, Schaft und Krone aus Carbon: Das zeichnet die unter Racern weit verbreitete XRC-Forke der Schweizer aus.

  • 29er Race-Hardtails 2012 um 5000 Euro

    11.01.2012Wer 2012 in Saalfelden Weltmeister wird, steht in den Sternen. Welches Bike am schnellsten über den WM-Kurs bügelt, beantworten zwei Profis bei unserem 29er-Race-Hardtail-Test ...

  • Race-Fullys 2012: Profitest der Highend-Maschinen

    16.02.2012Sie sind superleicht, extrem teuer und nur für einen Zweck gemacht: Schnell fahren und Rennen gewinnen. Wir haben die Race-Fully-Elite zusammen mit Profis über die Rennstrecke ...

  • Olympia: Spitz erkämpft sich Silber

    11.08.2012Sabine Spitz erkämpft sich Silber. Die Französin Julie Bresset gewinnt das Olympische Rennen in London. Dritte wurde die Amerikanerin Georgia Gould.

  • Olympia 2012 London: MTB-Rennen
    Olympia: Kulhavy siegt knapp vor Schurter

    12.08.2012Jaroslav Kulhavy wurde seiner Favoritenrolle bei Olympia 2012 gerecht. Der Tscheche setzte sich vor dem Nino Schurter und dem Italiener Marco Fontana durch. Manuel Fumic holte ...

  • 4X nicht mehr Bestandteil des UCI Weltcups

    27.09.2011Die Fans sind fassungslos: Fourcross zählt ab sofort nicht mehr zum Weltcup-Programm der UCI.

  • BIKE Race-Offensive: Fumics Cross-Country-Tagebuch #4

    29.08.2014Wie Manuel Fumic mit dem neuen Cannondale Scalpel beim Weltcup-Finale in Méribel zurechtkam und wo die WM-Vorbereitung steht, erklärt er im aktuellen BIKE-Blog.

  • Stöckli verpflichtet Jolanda Neff für 2015

    22.09.2014Jolanda Neff ist zwar erst 21, doch sie hat schon drei Weltmeister-Titel in der Tasche. In der Saison 2015 wird sie zu Stöckli wechseln.

  • Athen-Nachlese: Interview mit Sabine Spitz

    14.09.2004Am Sonntag abend, den 29.August, haben wir Sabine Spitz zu ihrem olympischen Rennen befragt. Während in Athen die Abschlussfeier der Olympischen Spiele liefen, saßen wir draußen ...

  • Berner MTB- und Trial-EM

    24.06.2013Vier Wettkampftage sind vorbei und die Organisatoren zogen ein positive Bilanz. Auch die rund 40.000 Zuschauer konnten sich über spannende Wettkämpfe freuen und sorgten für ...

  • Test 2016 All Mountain Fullys 29: BMC Speedfox 29 SF03
    BMC Speedfox 29 SF03 im Test

    27.09.2016Das Speedfox zeigt die wichtigsten All-Mountain-Eigenschaften: Das Alu-Chassis mit 34er-Fox-Gabel ist das Herzstück, Onza-Reifen und 130er-Federwege fürchten sich nicht vor der ...

  • MTB-Legende Alison Sydor im Portrait
    Alison Sydor: „Radsport schien mein Sport zu sein.“

    31.01.2009Eine steile Radsport-Karriere in Überlänge: Alison Sydor pflügt seit fast 20 Jahren durch den Mountainbike-Sport.

  • BMC Teamelite 01

    22.12.2010Auf Fahrstabilität getrimmter Racer mit moderner Sitzposition und Cross-Country- Geometrie. Durch den hohen Komfort eignet sich das BMC hervorragend für Marathons.

  • Olympia 2016: Maxima Marotte und sein BH Ultimate 29
    Das Olympia-Bike von Maxime Marotte

    12.08.2016Der Franzose Marotte hat 2016 kein einziges Worldcup-Podium verpasst und fuhr immer unter die Top fünf. Sein BH Ultimate 29 für ihn besonders komfortabel abgestimmt und steckt ...