Kona International Rookie Games vom 6.-9. August Kona International Rookie Games vom 6.-9. August Kona International Rookie Games vom 6.-9. August

Inoffizielle Nachwuchs Downhill-EM in Serfaus

Kona International Rookie Games vom 6.-9. August

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 6 Jahren

Letztes Jahr debütierten die Rookies Championships und galten als inoffizielle Downhill-EM für den Nachwuchs. 250 Teilnehmer und ein hohes Niveau sprachen für sich. 2015 geht's die zweite Runde.

Wer nicht volljährig ist, aber trotzdem schon mal ein bisschen Rennluft im Gravity Bereich schnuppern wollte, hatte es bislang schwer. Obwohl es immer wieder angeregt wurde, gibt es weiterhin keine offiziellen Nachwuchs-Downhill-Rennen. Der Grund: nicht direkt ersichtlich, denn Cross Country-Wettkämpfe und Marathons werden ja schon seit langem auch in U18-Klassen angeboten. So lange schon, das BIKE bereits seit 2004 das BIKE Junior Team unterhält. Letztes Jahr dann debütierte auch im Gravity-Bereich ein größeres Nachwuchsevent: die International Rookie Games in Serfaus-Fiss-Ladis.

Die International Rookie Games, damals noch International Rookies Championships, sind ein Ableger des iXS Downhillcups und wollten sich von Beginn an als inoffizielle Enduro- und Downhill-Europameisterschaft verstanden wissen. Und das gelang auf Anhieb: Etwa 250 Teilnehmer in den Klassen U13, U15, U17 und U19 aus 19 verschiedenen Nationen traten gegeneinander an. Das Wettkampf-Niveau war durchgängig hoch, oft entschieden nur Sekunden über Sieg oder Niederlage. Das können Aaron Gwin, Rachel Atherton und Co. beim UCI-Worldcup auch nicht viel besser.

Impressionen vom Rookies Championships 2014

6 Bilder

2015 kehren die besten Nachwuchs-Downhiller nach Serfaus zurück

Dieses Jahr gehen die International Rookie Games in die zweite Runde. Mit noch mehr Teilnehmern und einem noch höheren Wettkampfniveau als bei der Premiere ist vom 6. bis 9. August in Serfaus-Fiss-Ladis zu rechnen. Die International Rookie Games haben sich einen Namen gemacht und sind für alle, die sich im Gravity-Nachwuchs einen Namen machen wollen wohl die beste Möglichkeit der Saison.

Felix Schüller Auch der Downhill-Nachwuchs scheut Flugstunden nicht.

Die Anmeldung, das Programm und das Reglement finden Sie hier auf der Seite des iXS Downhill Cups .

Themen: DownhilliXS DH CupNachwuchsNachwuchsförderungSerfaus


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ghost Kids-Bike Cup Saison 2013

    14.02.2013Der mitteldeutsche Mountainbike-Nachwuchs geht traditionell beim Ghost Kids-Bike Cup an die Startlinie. Die Rennserie für die Altersklassen U9 bis zur U17 besteht auch in diesem ...

  • UCI MTB Worldcup 2016 Mont-Sainte-Anne: Vorschau
    26. Worldcup-Stopp im Mountainbike-Mekka

    05.08.2016Seit 1991 macht der MTB-Worldcup in Mont-Sainte-Anne Halt. Schurter, Neff und Kulhavy fehlen im Cross Country, im Downhill ist Weltmeister Loic Bruni nach seiner Verletzung wieder ...

  • BIKE Festival Riva 2015: Scott Junior Trophy
    Junior Trophy: Die Zukunft des MTB-Sports

    03.05.2015Am Abschlusstag des Ziener BIKE Festival Garda Trentino powered by MINI gaben die Kids zwischen 3 und 14 Jahren richtig Vollgas!

  • UCI Worldcup: Canyon Factory Downhill Team 2017 [Video]
    Canyon startet mit eigenem Team im Downhill-Weltcup

    12.01.2017Canyon schickt 2017 ein eigenes Downhill-Team in den Worldcup: Troy Brosnan, Mark Wallace und Ruaridh Cunningham wollen ab sofort mit dem Canyon Sender CF auf’s UCI Weltcup-Podium ...

  • BIKE Festival Willingen 2017: Impressionen Tag 3
    Tag 3 bei Deutschlands größtem BIKE Festival

    22.05.2017Endspurt. Auch am letzten Tag bot das 20. Ziener BIKE Festival in Willingen zahlreiche Rennaction – beim Enduro, auf der Downhill-Piste und bei der Junior Trophy. Hier die Bilder ...

  • Radon zeigt neues Abfahrts-Bike Swoop 190

    15.06.2013Bezahlbar, robust, üppig gefedert: Radon präsentiert ein neues Modell für die abfahrtsorientierte Zielgruppe. Einstiegspreis: 1999 Euro!

  • Crankworx Innsbruck 2017: Premiere in Tirol
    Crankworx Innsbruck: Die Highlights im Video

    30.06.2017Das Crankworx in Innsbruck feierte am letzten Wochenende Premiere. Und es wurde ein großer Erfolg. Der vielleicht beste Slopestyle-Contest der letzten Jahre, ein fettes Whip Off ...

  • Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing

    10.01.2012Die Geschwister Atherton wechseln von Commencal zu GT Bicycles. Gemeinsam mit Marc Beaumont werden Dan, Gee, and Rachel Atherton das neue GT Factory Racing Team bilden.

  • Out of Bounds Weekend: Sam Pilgrim dominiert 26TRIX, Nick Beer gewinnt iXS DH Cup

    14.07.2009Sam Pilgrim (GBR) gewinnt den 26TRIX Dirtjump Contest vor Greg Watts (USA), Martin Söderström (SWE) und Darren Berrecloth (CAN). Andreu Lacondeguy sichert sich den Oakley Sick O ...