Es war nicht das Rennen von Mathias Flückiger. Die Kraft ging ihm aus, er wurde nach hinten durchgereicht.

zum Artikel