Erleuchtung von Cateye: Sumo 3 Erleuchtung von Cateye: Sumo 3 Erleuchtung von Cateye: Sumo 3

Erleuchtung von Cateye: Sumo 3

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 10 Jahren

Eurobike 2011: Mit der Sumo 3 schickt Cateye ein neues Kraftpaket in den Ring der Bike-Beleuchtung. 1600 Lumen sollen die Nacht zum Tag machen.

Bald ist es wieder vorbei mit der Hellichkeit. Mit dem Herbst kommt auch wieder die dunkle Zeit des Jahres. Damit die Bike-Saison trotzdem weitergehen kann, schickt Cateye seine neue Power-Lampe Sumo3 ins Rennen. Lediglich drei Hochleistungs-LEDs sollen für eine Ausbeute von 1600 Lumen sorgen. Somit soll im Gehäuse genügend Platz für ein ausgefeiltes Belüftungssystem bleiben, damit die Lampe zuverlässig ihre volle Leistung auf den Trail bringen kann. Serienmäßig wird die Sumo 3 mit einem 4600 mAh Lithium-Ionen-Akku ausgeliefert. Der soll im Normalmodus für 2,5 Stunden Leuchtdauer ausreichen. Im All-Night-Modus, der die Trails ebenfalls genügend ausleuchten soll, reicht eine Ladung gar für bis zu 10 Stunden. Eine dreistufige Ladeanzeige in Grün, Orange und Rot zeigt stets den aktuellen Akku-Zustand und gleichzeitig den gewählten Leuchtmodus. Mit dem optional erhältlichen 9200 mAh Akku soll sich die Laufzeit auf bis zu 20 Stunden erweitern lassen. Montieren lässt sich das Kraftpaket laut Hersteller sowohl am Lenker als auch am Helm. Das Gewicht für die Lampe konnte uns leider nicht genannt werden. Für eine Montage am Helm dürfte der Lampenkopf allerdings etwas viel Masse auf die Waage bringen.

Der Preis für die Leuchte liegt bei 550 Euro.

Themen: BeleuchtungCateyeLampenLeuchtelichtSumo 3


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Stirnlampe Petzl Ultra Belt
    Die Lampe des Bergsteiger-Ausrüsters im BIKE-Test

    31.05.2008Der Vorteil liegt bei einer Stirnlampe auf der Hand: Der Lichtkegel liegt immer im Blickfeld des Fahrers. Wir haben die 370 Euro teure Petzl "Ultra Belt" von 2008 auf dem Trail ...

  • Die 10 innovativsten Teile der Eurobike 2014

    23.10.2014Es gab wie immer viel zu sehen auf der diesjährigen Eurobike. Wir haben uns durch die Hallen gekämpft und die zehn innovativsten Produkte herausgefiltert.

  • Test 2018: Helmlampen für Mountainbiker von 85 bis 500 Euro
    6 MTB Helmlampen im Labor- und Praxistest

    18.03.2018Ob auf der Feierabendrunde, beim Bike-Packing-Abenteuer oder unter Tage: Ohne leistungsstarke Lampe kommt das Biken im Winter viel zu kurz. Sechs Spaßverlängerer im Labor und ...

  • Umfrage: Wir suchen die 10 innovativsten Produkte 2015

    30.12.2014Die Eurobike gilt als Pulverfass der Entwicklungen. Wir haben die Top-Teile herausgefiltert und zeigen Ihnen die innovativsten Produkte. Stimmen Sie ab!

  • Adventskalender 2020
    Busch + Müller - Akku-Scheinwerfer

    03.12.20203. Türchen des Adventskalenders: Wir verlosen dreimal den Akku-Scheinwerfer IXON Space im Wert von je 199,- Euro.

  • Kurztest 2019: Beleuchtung am Mountainbike
    5 StVZO-Lampen für die Bike-Tour im Dunkeln

    27.08.2019Wer im Dunkeln vom Trail nach Hause radelt, braucht Licht. Wir haben fünf StVZO-zugelassene Lampen-Sets getestet, die zur Not auch noch die letzten Meter Trail fahrbar machen.

  • Lampe Niteflux Photon Max

    30.05.2010Und wieder ein Flutlicht fürs Unterholz. Die Photon Max von Niteflux überzeugte mit sehr guter Verarbeitung und solider Akku-Laufzeit – zumindest am Anfang.

  • Leuchte: Hope 4 LED

    30.11.2008Damit scheint die Sonne auch nachts. Hervorragende Ausleuchtung in vier Helligkeitsstufen.

  • Edel-Leuchte Hope Vision

    30.04.2008Die edel gefräste kleine Engländerin geht nicht gerne früh ins Bett. Erst mit Einbruch der Dämmerung erwachen ihre Lebensgeister.