Jerome Clementz vor den Klippen von Millau. Er wurde am Ende zwölfter.

zum Artikel