Über die Kulisse kann sich keiner beschweren. Hier Cecile Ravanel auf einer der letzten Stages des ersten Tages.

zum Artikel