Protektoren Sixsixone Evo Knee Protektoren Sixsixone Evo Knee
News allgemein

Einzeltest: Protektoren Sixsixone Evo Knee

Stefan Frey am 11.05.2012

Der Evo Knee gehört definitiv zur Gattung leicht und bequem.

Durch seine D30-Gel-Einlage verzichtet er auf eine Hartschale und gibt sich extrem anschmiegsam. Bei gebeugten Beinen liegt der Schützer sehr gut an, mit gestrecktem Bein steht die Polsterung jedoch weit ab. Die extrem dünne Gel-Einlage schafft subjektiv wenig Vertrauen. Eher was für den All-Mountain- und leichten Enduro-Einsatz.

Passform ****
Schutz ***

(max. 6 Sterne)

PLUS leicht; anschmiegsam
MINUS nur sehr dünne Polsterung; lose Passform

Preis 99,90 Euro
Gewicht 441 Gramm
Info www.cosmicsports.de

Stefan Frey am 11.05.2012
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren