Einzeltest: Protektoren Sixsixone Evo Knee Einzeltest: Protektoren Sixsixone Evo Knee Einzeltest: Protektoren Sixsixone Evo Knee

Einzeltest: Protektoren Sixsixone Evo Knee

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 10 Jahren

Der Evo Knee gehört definitiv zur Gattung leicht und bequem.

Durch seine D30-Gel-Einlage verzichtet er auf eine Hartschale und gibt sich extrem anschmiegsam. Bei gebeugten Beinen liegt der Schützer sehr gut an, mit gestrecktem Bein steht die Polsterung jedoch weit ab. Die extrem dünne Gel-Einlage schafft subjektiv wenig Vertrauen. Eher was für den All-Mountain- und leichten Enduro-Einsatz.


Passform ****
Schutz ***

(max. 6 Sterne)


PLUS leicht; anschmiegsam
MINUS nur sehr dünne Polsterung; lose Passform


Preis 99,90 Euro
Gewicht 441 Gramm
Info www.cosmicsports.de

Themen: EinzeltestProtektorSixsixone


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Stevens Ridge Max

    20.10.2009Traditionell im Race-Bereich zu Huse, zeigt die Hamburger Marke Stevens, dass man auch im hohen Norden ein Gespür für Abfahrtsorientierte Bikes besitzt – und das zu einem fairen ...

  • Einzeltest: Lapierre Spicy 916 2012

    06.07.2012Voll-Carbon-Rahmen, sattes Fahrwerk und 12,4 Kilo Kampfgewicht machen das Spicy zu einem vortriebsstarken Enduro der Extra-Klasse.

  • Einzeltest: Ghost AMR Lector 9500

    12.01.2012Geringes Gewicht, spritzige Fahreigenschaften und viel Fahrkomfort machen das AMR Lector zu einem der besten Bikes seiner Klasse.

  • Test 2017: Box One Schaltung für 1x11 Gänge
    Schon gefahren: MTB-Schaltung Box One im BIKE-Test

    23.05.2017Wer nach Alternativen im Schaltungsbereich sucht, könnte ebenso gut mit einer Wünschelrute durch die Wüste pilgern und warten, bis er auf eine Wasserader stößt. Aber nun kommt das ...

  • Einzeltest: Sattel Selle Italia SLR Monolink Team Edition

    10.05.2012Zehn Watt mehr versprechen die Italiener bei einer Stunde Fahrzeit und einer 90er-Trittfrequenz.

  • Einzeltest: Crema Cycles Loam 2014

    17.06.2014Eine seltene Gattung: Edel Twentyniner mit Stahlrahmen. Wir haben das Loam von Crema Cycles getestet.

  • Einzeltest: Rotwild RFC 0.3

    13.10.2005MISCHLING: Rotwild mischt beim „RFC 0.3“ Attribute aus der Race- und der Enduro-Palette.

  • Teleskop-Sattelstütze Eightpins im Test
    MTB-Sattelstütze Eightpins im Praxistest

    26.05.2017Was haben Fort Knox und die Eightpins-Sattelstütze gemeinsam? Nur ganz wenige Leute wissen, was wirklich drinsteckt. Ultraleicht soll sie sein und einen riesigen Absenkbereich ...

  • Test Knie-Protektoren 2015: Seven Protection Control Knee
    Knieschützer Seven Protection Control Knee im Test

    27.08.2015Seven kombiniert eine harte Schale mit dickem EVA-Schaum. Durch die glatte Oberfläche wird er beim Sturz nicht vom Knie gezogen.