DT Swiss übernimmt Trickstuff DT Swiss übernimmt Trickstuff DT Swiss übernimmt Trickstuff

Übernahme: DT Swiss kauft Trickstuff

DT Swiss übernimmt Trickstuff

  • Tim Folchert
 • Publiziert vor 16 Tagen

Der Schweizer Komponentenhersteller DT Swiss übernimmt die Edelschmiede aus dem Schwarzwald. Trickstuff soll vor allem von der Infrastruktur profitieren.

„Wir wollen auch in Zukunft mit unserem tollen Team an anspruchsvollen Innovationen arbeiten und hochwertige, langlebige und wartungsfreundliche Bremssysteme auf den Markt bringen“, sagt Trickstuff-Geschäftsführer Klaus Liedler.

Andreas Kern Klaus Liedler, Geschäftsführer der Trickstuff GmbH wird auch weiterhin High-End-Bremsen bauen.

DT Swiss aus Biel in der Schweiz ist einer der Weltmarktführer in Sachen Laufräder, Speichen und Naben. Mit der Übernahme von Trickstuff wollen die Schweizer einen weiteren Entwicklungsstandort in Deutschland aufbauen. Die kleine Edelschmiede Trickstuff baut leichte, hochwertige Bremsen und wird auch weiterhin als eigenständiges Unternehmen High-End-Scheibenbremsen entwickeln. Vor allem von dem Know-how in Sachen Produktionsoptimierung und Supply-Chain der DT Swiss AG sollen die Schwarzwälder profitieren. Das Ziel für Trickstuff ist es, durch die Entwicklung innovativer Produkte weiter zu wachsen.

Hersteller In Handarbeit entstehen im Schwarzwald beispielsweise die bissigen Piccola-Bremsen .

Themen: BrancheDT SwissTrickstuff


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schon gefahren: DT Swiss HX 1700 Spline
    Laufräder DT Swiss HX 1700 Spline im Test

    23.12.20212017 startete der Schweizer Laufradspezialist mit einer eigens auf E-MTB ausgelegten Laufradserie. Für 2022 spendiert DT der Serie ein umfangreiches Update.

  • Custom-Räder: Rahmenmaterial im Vergleich
    Custom-Bike: Welches Rahmenmaterial ist das richtige?

    02.01.2022Custom-Bikes werden Kunden auf den Leib geschneidert. Doch nicht für jeden macht das Sinn. Wir erklären hier die Vor- und Nachteile der Rahmenmaterialien.

  • Custom-Bike: Geometrie nach Maß
    Wie findet man die perfekte Geometrie fürs Custom-Bike?

    03.01.2022Bike-Geometrie maßgerecht geschneidert? Kann ich so etwas für mein Custom-Bike überhaupt vorher bestimmen? Und vor allem: Was kostet das? BIKE gibt Antwort.

  • Neue Naben von DT Swiss: 240 Oil Slick Limited
    DT Swiss 240-Naben in Oil-Slick-Optik

    04.03.2021Die 240er-Naben von DT Swiss sollen nicht nur mit Langlebigkeit überzeugen, sondern im limitierten Oil-Slick-Design auch ein echter Hingucker am Bike sein.

  • DT Swiss D 232 Alu 2021
    DT Swiss XC-Variostütze jetzt in Alu

    18.08.2020Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung seiner ersten Vario-Sattelstütze bringt DT Swiss die D 232 nun auch in Aluminium. Die Eckdaten bleiben: 60 Millimeter Hub und ...

  • DT Swiss 1900 Spline 2022
    DT Swiss 1900 Spline: Update für den Alu-Klassiker

    13.10.2021DT Swiss verpasst den drei Versionen seiner 1900 Spline-Laufräder ein Update. Die Alu-Rundlinge für Cross Country, All Mountain und Enduro kommen 2022 mit modernem Ratchet ...

  • Hausbesuch bei Trickstuff in Freiburg
    Ewig bremst am längsten

    17.10.2021Hausbesuch bei Trickstuff. Klaus Liedler und seine Mitarbeiter bauen nicht nur die leichtesten und stärksten Stopper der Welt, sondern auch die nachhaltigsten.

  • Test Trickstuff Piccola HD
    Trickstuff Piccola HD: 2-facher Bremsen-Testsieger

    12.07.2021Leicht und standhaft. Haltbar, aber teuer. Die Trickstuff Piccola HD Carbon legt die Messlatte für MTB-Scheibenbremsen extrem hoch. Und holt verdient den Testsieg in BIKE und ...

  • Adventskalender 2020
    Trickstuff – Bremsscheiben und Bremsbeläge

    23.12.2020Gewinne heute eins von fünf individuellen Trickstuff Sets bestehend aus Bremsscheiben und Bremsbelägen.

  • Test 2017: Leichte Bremsen fürs Mountainbike
    3 leichte MTB Bremsen im Labor- und Praxistest

    19.05.2017Viel Bremspower bei wenig Gewicht: Die neuen Leichtbaustopper von Magura, Sram und Trickstuff sollen nicht nur ausgezehrte Rennfahrer herunterbremsen, sondern auch Trailbiker ...

  • Das RIDE-GREEN-Bike im Detail
    Grünes Schmuckstück

    07.12.2021Nicht nur der 3D-gedruckte Rahmen, sondern auch die Anbauteile unseres Projekt-Bikes tragen allesamt den nachhaltigen Grundgedanken in sich. Das RIDE-GREEN-Bike im Detail.

  • Test Cross Country Federgabeln 2015: DT Swiss OPM O.D.L 29"
    DT Swiss OPM O.D.L 29" im Cross Country Gabeltest

    03.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der DT Swiss OPM O.D.L 29" aus dem Cross Country Federgabeltest finden Sie hier...

  • DT Swiss F535 ONE: Neue Enduro-MTB-Gabel und Dämpfer
    Ausprobiert: Erste Enduro-Federgabel von DT Swiss

    03.07.2018Bis vor einem Jahr zeigte DT Swiss zumindest im Cross-Country-Bereich noch Flagge bei den Federgabeln. Der übrige Suspension-Markt lag hingegen brach. Jetzt bringt DT erstmals ...

  • DT Swiss 1900 Spline 2022
    DT Swiss 1900 Spline: Update für den Alu-Klassiker

    13.10.2021DT Swiss verpasst den drei Versionen seiner 1900 Spline-Laufräder ein Update. Die Alu-Rundlinge für Cross Country, All Mountain und Enduro kommen 2022 mit modernem Ratchet ...

  • YT Industries: Übernahme durch Investor
    Investor übernimmt YT Industries

    05.08.2021Die französische Investmentgesellschaft Ardian übernimmt den Forchheimer Bike-Versender YT Industries. Die Zeichen stehen auf Wachstum.

  • Eurobike 2018: Trickstuff Maxima Bremse
    Maxima: die neue Beißzange von Trickstuff

    12.07.2018Trickstuff-Bremsen waren schon bisher nicht gerade schwach auf der Brust. Doch mit der neuen Vierkolben-Bremse Maxima wollen die Freiburger mal wieder zeigen, wie man standesgemäß ...

  • FREERIDE-Test: Trickstuff Power
    Teile in Gefahr: Trickstuff-Bremsbeläge Power

    19.05.2020„Nimm die. Das sind die Testsieger!“, sagte Bremsenspezialist Sebastian Brust und gab mir Trickstuff-Beläge Power 170.

  • Dauertest: Federgabel DT Swiss XRC 100 Race

    11.08.2011Minimalistisches Gewicht, Schaft und Krone aus Carbon: Das zeichnet die unter Racern weit verbreitete XRC-Forke der Schweizer aus.