Rachel Atherton bleibt weiterhin unschlagbar und hat sich damit schon jetzt den Gesamtsieg für die Worldcup-Saison 2016 gesichert. Nur noch zwei Siege trennen die Britin von der perfekten Saison.

zum Artikel