Greg Minnaar war fehlerlos – wie schon die ganze Saison über. Es sieht ganz danach aus, als könnte er dieses Jahr Worldcup-Champion werden.

zum Artikel