Rachel Atherton wurde trotz ihres Crashes in Fort William vor wenigen Wochen in Vallnord Vierte. Eine beachtliche Leistung.

zum Artikel