In der Qualifikation holte Loris Vergier mit seinem neuen 29er V10 den Sieg. Im Rennen verhinderte der Regen eine gute Platzierung.

zum Artikel