Aaron Gwin scheint die Geometrie des Tues wie auf den Leib geschneidert zu sein.

zum Artikel