BGH: Auch ohne Helm voller Anspruch auf Schadenersatz BGH: Auch ohne Helm voller Anspruch auf Schadenersatz BGH: Auch ohne Helm voller Anspruch auf Schadenersatz

Debatte um Helmpflicht: BGH sieht keine Mitschuld ohne Helm

BGH: Auch ohne Helm voller Anspruch auf Schadenersatz

  • Josh Welz
 • Publiziert vor 7 Jahren

Auch Biker, die bei einem Unfall keinen Helm getragen haben, können mit Schadenersatz in vollem Umfang rechnen. Das entschied nun der Bundesgerichtshof.

C. Stewart Unverhofft kommt oft. Im Gelände gilt in jedem Fall: save your as, wear a helmet!

Immer wieder werden Biker in tragische Unfälle verwickelt. Häufig sind sie dabei auch nicht selbst schuld. Der Bundesgerichtshof hat jetzt entschieden, dass der Schadenersatzanspruch in einem solchen Fall nicht davon abhängt, ob der Biker einen Helm getragen hat oder nicht.

Geklagt hatte eine 61-jährige Radfahrerin aus Schleswig-Holstein, die auf ihrem Weg zur Arbeit von einer anderen Frau übersehen wurde. Offenbar hatte die Frau, ohne die Radfahrerin zu bemerken, die Tür ihres Autos geöffnet und damit die Radfahrerin zu Fall gebracht.

Doch das Urteil des Oberlandesgerichts Schleswig lautete, dass die Radfahrerin eine 20-prozentige Mitschuld am Unfall trage, da mit einem Helm der Schaden hätte verringert werden können. Die Radfahrerin ging in Revision und bekam nun vom Bundesgerichtshof Recht.

Der Schadensersatzanspruch ist nicht vom Tragen eines Helms abhängig, da das Tragen eines Helmes nicht gesetzlich vorgeschrieben sei, so lautete die Begründung der obersten Richter des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe . Biker können sich also auch weiterhin frei entscheiden, ob sie im Verkehr einen Helm tragen, oder nicht, ohne dass sie damit ihre Ansprüche auf Schadenersatz verwirken.

An der Notwendigkeit, einen Hem zu tragen, ändert dieses Urteil freilich nichts. Seit über 20 Jahren lautet unser Slogan deshalb: save your ass – wear a helmet!

Themen: AutoBundesgerichtshofHelmeRechtSchadenersatzUnfallUrteil


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neue Integralhelme von iXS und TSG
    Komfortable Lebensversicherung

    10.08.2021Leicht, stabil, sicher: Die neue Generation der Fullface-Helme von TSG und iXS möchte durch zahlreiche innovative Veränderungen überzeugen.

  • Kaufberatung: MTB-Helme & Protektoren für Frauen
    Protektoren und Helme für Frauen

    31.05.2009Schmale Schultern, schlanke Taille, kürzere Arme – Frauen sehen anders aus als Männer. Schön, dass die Protektoren-Hersteller drandenken. Wir stellen Lady-Schützer und ...

  • Bike Festival 2017: Endura MT 500 Helm
    Neuer Helm mit Koroyd-Strohhalm-Technik

    29.04.2017Endura setzt beim neuen MT 500 Helm und dem MTR Knieschoner auf die Koroyd-Technik und will Enduro- und All Mountain-Fahrer so besser zu schützen.

  • Specialized Deviant Carbon

    03.05.2006Schwer, martialisch, heiß – Vollvisierhelme haben im Downhill und bei Freeride-Stunts ihre Berechtigung. Für Normal-Biker sind sie fehl am Platz. Specialized sieht das anders. „In ...

  • Test 2021: Enduro-Helme
    10 Enduro-Helme im Labor- und Praxistest

    30.05.2021Auf den Kopf fallen wir Freerider selten, doch wenn: oh weh! Moderne Enduro-Helme wollen maximal schützen und selbst Rotationskräfte abwehren.

  • Ultra-Biker Mike Hall tot
    Unfall: Tour Divide-Rekordler Hall verunglückt

    31.03.2017Langstrecken-Spezialist Mike Hall (35) ist heute Nacht beim Indian Pacific Wheel Race in Australien tödlich verunglückt. Der Tour Divide-Rekordhalter war einer der besten ...

  • Trailverbot in Hessen – Rechtslage legitimiert Strafen nicht

    23.07.2012Das geplante Trailverbot der Landesregierung Hessen sorgt verständlicherweise für viel Aufregung unter uns Mountainbikern. Bereits heute sind hohe Strafen beim Befahren ...

  • Melon: Dirt-Helm mit Komfort

    14.06.2013Die neue Firma Melon aus Essen präsentiert einen Dirt-Helm mit moderner Ausstattung. Die optische Nähe zur Wassermelone ist dabei gewollt.

  • Schock: Olympiasieger Jaroslav Kulhavy verletzt

    04.02.2014Ein Unfall am vergangenen Sonntag wirft Olympiasieger Jaroslav Kulhavy aus der Bahn. Unangenehme Diagnose: Patella-Fraktur.