Jordan Sarrou zeigte sich stark, konnte die Leader-Position gegen Jaroslav Kulhavy aber am Ende nicht halten.

zum Artikel