Jaroslav Kulhavy fuhr ein Wahnsinnsrennen und drückte mächtig aufs Pedal. Eine halbe Runde mehr und selbst Nino Schurter hätte sich wohl dem Tschechen geschlagen geben müssen. 

zum Artikel