Unfassbar! Nach ihrem ersten Worldcup-Sieg überhaupt in Albstadt, holte Yana Belomoina in Vallnord gleich ihren zweiten Sieg. Und das mit 1:40 Minuten Vorsprung.

zum Artikel