Crocodile Trophy 2012 – Teaser-Video und Etappenübersicht Crocodile Trophy 2012 – Teaser-Video und Etappenübersicht Crocodile Trophy 2012 – Teaser-Video und Etappenübersicht

Crocodile Trophy 2012 – Teaser-Video und Etappenübersicht

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 10 Jahren

Am Samstag, den 20. Oktober 2012 startet die diesjährige Ausgabe der Crocodile Trophy. Über 150 Starterinnen und Starter nehmen die über 930 Kilometer lange Strecke durch das australische Outback in Angriff. Es warten neun abenteuerliche Etappen durch zum Teil unwirtliche und unbarmherzige Wildnis.

Das abenteuerliche Mountainbike-Etappenrennen durch das australische Outback wird am 20. Oktober wieder in seiner tropischen „Heimat“ von Nord-Queensland beginnen. 2012 startet das größte Fahrerfeld in der Geschichte der Crocodile Trophy. Die Fahrer aus aller Herren Länder erwarten gleich mehrere Premieren.

Crocodile Trophy,Regina Stanger Der Anteil technischer Passagen wird 2012 deutlich steigen.

Zwei Etappen mit offener Wertung

Premiere Nr. 1: Zum ersten Mal beginnt die Crocodile Trophy 2012 mit zwei öffentlichen Etappen. Die erste Etappe am Samstag findet auf der Hausstrecke des Cairns MTB Clubs mit einem 30 Kilometer langen Rundenrennen abgehalten. Die ehemaligen Weltcupstrecke in Smithfield ist – Premiere Nr. 2 – erstmalig Bestandteil der Trophy. Die zweite Etappe ist ein 92-Kilometer-Marathonrennen mit Start in Cairns und bringt die Crocodile Trophy-Fahrer sowie die Teilnehmer der offenen Wertung nach Lake Tinaroo. Interessierte Fahrer können sich über die Webseite des Cairns MTB Club anmelden.

Crocodile Trophy,Regina Stanger Die beiden Österreicher Wolfgang Krenn (vorne) und Josef Benetseder bei der Crocodile Trophy 2011, bei der Krenn schließlich Zweiter wurde.

Weiterhin neu und damit Premiere Nr. 3 wird die Einführung der „Adventure Zweierteam“ Kategorie sein – Teilnehmer können das Rennen durch das australische Outback zu zweit bestreiten.

Abenteuer im australischen Outback

Nach den Smithfield- und Lake Tinaroo-Passagen werden auch die weiteren sieben Etappen die Fahrkünste und Ausdauer der Teilnehmer auf die Probe stellen. Zwar kürzer als in den Jahren zuvor, werden die täglichen Rennstrecken viel mehr technische Passagen beinhalten.

Crocodile Trophy,Regina Stanger Gnadenlos brennt die Sonne auf das australische Outback.

Alle Crocodile Trophy Teilnehmer erwartet auf jeden Fall das Abenteuer ihres Lebens. Jeden Abend werden die Zelte in den entlegensten Gebieten des australischen Outbacks, bei ehemaligen Bergbaugebieten und Rinderfarmen aufgeschlagen. Es ist ein brutales Rennen, das über neun Etappen geht. Das Renntempo ist zügig und die Konkurrenz scharf. Die Rennstrecke führt über zerfurchte Straßen, durch Flüsse und über technische Abfahrten in der unwirtlichen Landschaft des Outbacks ohne auch nur einen Zentimeter an Schatten. Jedoch die Kulisse fasziniert immer wieder – roter Sand, karger Busch bis hin zu satten Regenwäldern.

Nach neun Tagen im Outback wird der „Grassy Hill“ in Cooktown, der spektakuläre Landeplatz des Entdeckers Captain Cook, das langersehnte Ziel und eines der prächtigsten Highlights für die Croc-Fahrer 2012 sein. Dann werden über 930 Kilometer und 16450 Höhenmeter in den Beinen der Fahrerinnen und Fahrer stecken.

Crocodile Trophy,Regina Stanger „Grassy Hill“, der spektakuläre Landeplatz des Entdeckers Captain Cook, wird auch 2012 wieder das langersehnte Ziel der Croc-Fahrer sein.

Detailierter Etappenplan der Crocolide Trophy 2012:

Stage 1 Cairns - Smithfield (5 laps) l 30 km/800 m l Sat., 20. Okt.
Stage 2 Cairns - Lake Tinaroo l 92 km/2500 m l Sun., 21. Okt.
Stage 3 Atherton - Irvinebank l 111 km/2700 m l Mon., 22. Okt.
Stage 4 Irvinebank - Irvinebank l 106 km/2400 m l Tue, 23. Okt.
Stage 5 Irvinebank - Mt. Mulligan l 120 km/1600 m l Wed., 24. Okt.
Stage 6 Mt. Mulligan - Maitland Downs l 127 km/2600 m l Thu., 25. Okt.
Stage 7 Maitland Downs - Maytown l 120 km/1400 m l Fri., 26. Okt.
Stage 8 Maytown - Laura l 87 km/1300 m l Sat., 27. Okt.
Stage 9 Laura - Cooktown l 140 km/1150 m l Sun., 28. Okt.

Eine Karte mit dem Verauf der Crocodile Trophy 2012 können Sie unten kostenlos herunterladen.


Weitere Informationen, News und alle Ergebnisse finden Sie auf der Homepage der Crocodile Trophy 2012 .

Themen: AustralienCrocodileEtappenrennen

  • 0,00 €
    Crocodile Trophy 2012 – Etappenkarte

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 10. Absa Cape Epic erhöht Preisgeld für 2013 auf 1 Million Rand

    22.06.2012Kein anderes Mountainbike-Rennen hat so viele TV-Stunden zu vermelden wie das Absa Cape Epic in Südafrika. Für die zehnte Auflage des Abenteuer-Rennens haben die Veranstalter das ...

  • CRAFT BIKE Transalp

    20.09.2012Im Jahr 2013 findet die 16. Auflage des bekannten Mountainbike Etappenrennens statt. Gestartet wird am 13. Juli 2013 in Mittenwald, das Ziel wartet nach acht Etappen am 20. Juli ...

  • Cape Epic 2013, Stage 5: Klare Sache für Sauser/Kulhavy, Bulls bleibt dran

    22.03.2013Die Spitzenfahrer drückten heute aufs Tempo bei der fünften Etappe des Absa Cape Epic. Mit "nur" 75 Kilometern Länge und über zwanzig Kilometern Singletrack, kam die Strecke den ...

  • Mitgefahren: Appenninica MTB Stage Race
    Appenninica: Etappenrennen auf Italienisch

    08.10.2019Yolandi du Toit und Ben Melt Swanepoel aus Südafrika tauschten im Juli Winter gegen Sommer und starteten als Mixed-Team beim Appeninica 2019 – einem kleinen Etappenrennen im ...

  • Samarathon 2018: MTB-Etappenrennen in Israel
    Etappenrennen in der Wüste Israels

    12.04.2018Mitten durch die israelische Wüste führt das Etappenrennen Samarathon. 200 Kilometer, 40 Prozent Trails. Einen Eindruck bekommt ihr in unserer großen Fotostrecke.

  • Absa Cape Epic, Stage 4: Topeak-Ergon bleibt im Leadertrikot

    27.03.2014Schurter/Buys feiern den ersten Etappensieg für Scott. Bulls-Favorit Karl Platt (GER) muss mit Knieproblemen aussteigen.

  • Cape Epic 2016: Etappe 2
    Centurion Vaude mit Überraschungssieg auf Etappe 100

    15.03.2016Matthias Pfrommer und Nicola Rohrbach holen sich den heutigen Etappensieg und schieben sich hinter Platt/Huber auf Rang zwei der Gesamtführung. Adelheid Morath und Sabine Spitz ...

  • Crocodile Trophy 2012 – Halbzeit im Outback

    24.10.2012Waren die ersten Etappen vom Duell der beiden Tschechen Ivan Rybarik und Ondrej Fojtik geprägt kristallisierte sich in den folgenden Tagen ein deutlicher Leader heraus. Hartnäckig ...

  • South Tyrol Trail: Nonstop-Etappenrennen per GPS
    Solo-Mountainbike-Rennen durch Südtirol

    14.02.2016Per GPS führt der South Tyrol Trail Mountainbiker 365 Tage im Jahr auf drei Routen von Westen nach Osten durch Südtirol. Alles andere kann jeder selbst entscheiden, der Schnellste ...

  • Transpyr Coast to Coast 2019
    Etappenrennen vom Mittelmeer zum Atlantik

    04.04.2019Das Transpyr Coast to Coast-Rennen startet am Mittelmeer und endet am Atlantik. In sieben Etappen geht's 2019 bei der zehnten Auflage einmal komplett durch die Pyrenäen.

  • Cape Epic 2016: Etappe 6
    Gesamtsieg für Platt in Griffweite – Spitz siegt erneut

    19.03.2016Der 5. Gesamtsieg beim Cape Epic für Karl Platt liegt in Griffweite, Illias/Ferreira (GRE/POR) gewinnen die sechste Etappe und Sabine Spitz und Yana Belomoina holen ihren zweiten ...