Ist Biken trotz Ausgangssperre erlaubt? Ist Biken trotz Ausgangssperre erlaubt? Ist Biken trotz Ausgangssperre erlaubt?

Corona-Krise: Sport im Freien ist OK

Ist Biken trotz Ausgangssperre erlaubt?

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 2 Jahren

Das Coronavirus zwingt Europa in eine Schlummerphase. Das öffentliche Leben wird beschränkt, soziale Kontakte sind zu meiden. Wenn alles auf das Nötigste zu reduzieren ist, darf man dann noch biken?

Die stetige Ausbreitung des Coronavirus hat die Bundesregierung zu drastischen Maßnahmen veranlasst. Ab Mittwoch bleiben alle Geschäfte geschlossen, welche nicht für die Grundversorgung der Bevölkerung nötig sind. Kleidungs-Boutiquen, Kneipen aber auch Bikeshops dürfen mit dem jüngsten Beschluss der Regierung vorerst also nicht mehr öffnen. Verschiedenste Verbände der Fahrradwirtschaft haben diese Entscheidung in einem offenen Brief begrüßt, trotz der Einschränkung für den eigenen Wirtschaftszweig.

Andreas Dobslaff Bikeshops dienen nicht der Grundversorgung der Bevölkerung und müssen ab Mittwoch vorerst schließen. 

Stellungnahmen zu Corona aus der Fahrradindustrie


Offener Brief von Jörg Müsse - BICO Zweirad Marketing GmbH, Franz-Josef Feldkämper - Bundesinnungsverband Zweirad-Handwerk, Wasilis von Rauch - Bundesverband Zukunft Fahrrad e.V.; Thomas Kunz - Verband des Deutschen Zweiradhandels e. V., Albert Herresthal - Verbund Service und Fahrrad e.V., Georg Honkomp - Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG, Siegfried Neuberger- Zweirad-Industrie-Verband e.V.:

„Die Verbände der Fahrradwirtschaft unterstützen die gestern angekündigten Maßnahmen von Bund- und Ländern. Oberstes Ziel der nächsten Wochen muss es sein, die Verbreitung des Coronavirus zu bremsen. Wir gehen in der Umsetzung davon aus, dass Fahrradwerkstätten ihre Dienstleistungen weiter anbieten können.

Millionen Menschen werden dem Rat von Gesundheitsminister Spahn folgen und in den nächsten Wochen ihr Fahrrad statt Bus und Bahn nutzen. Das ist genau richtig so! Manche tun es bereits, andere werden ihr Rad aus dem Keller holen und es reparieren müssen. Es wird nicht nur deshalb einen hohen Bedarf in Fahrradwerkstätten geben. Schließlich wird das Fahrrad in den nächsten Wochen, neben dem Auto das wichtigste Verkehrsmittel sein, da es infektionssicher und von jedermann genutzt werden kann.“


Bike-Shops, wie Herobikes aus Roth, stehen vor der Herausforderung, wie man den Werkstatt-Betrieb ohne Kundenkontakt aufrecht erhalten kann. 

Wie das konkret aussieht, wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Laut dem Tagesspiegel hat der Berliner Senat die Fahrradläden der Hauptstadt vom Öffnungsverbot ausgenommen.  Im Online-Artikel heißt es außerdem, dass der Leihbike-Anbieter Nextbike, seine Räder 30 Minuten kostenfrei vermietet, um die Mobilität der Bürger trotz Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr zu gewährleisten. Online-Shops oder Direktversender wie Canyon, Bike-Components oder Bike-Discount können vorerst ohnehin weiter arbeiten. Viele Firmen aus der Branche haben ihre Mitarbeiter so weit es geht ins Homeoffice geschickt. Auch die nächste Ausgabe von BIKE entsteht derzeit im Homeoffice.

In Frankreich ist Sport an der frischen Luft weiter erlaubt.

In Italien, Spanien, Österreich, Frankreich und weiteren Ländern wurde von den Regierungen eine Ausgangssperre für die komplette Bevölkerung verhängt . Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat das als drastischste Maßnahme im Kampf gegen den Coronavirus bezeichnet. Noch ist es in Deutschland nicht so weit. In den Ländern mit Ausgangsperre darf man die eigene Wohnung nur noch in Ausnahmefällen verlassen. Es gibt sicherlich wichtigere Dinge als das eigene Hobby, aber Frankreichs Präsident Macron ließ am 17.3.2020 über seinen Innenminister Christophe Castaner ausdrücklich darauf hinweisen,
dass Sport an der frischen Luft in Frankreich auch während der Ausgangssperre erlaubt ist . Der französische Radsportverband dagegen verbietet Profis derzeit die Ausübung ihres Berufs . Ähnlich sieht es in Italien und Spanien aus. Diese Ländern  verdonnern Radfahrer während der Ausgangssperre zu hohen Geldstrafen.  
So bestätigen es mehrere Quellen. In einem gut recherchierten Artikel auf fitbook.de  äußern sich dagegen mehrere Ärzte, dass Sport an der frischen Luft auch während der Corona-Krise in Ordnung sei.

Ludwig Döhl Ex-Racer Wolfram Kurschat arbeitet als Apotheker und gibt im Interview Tipps , worauf man beim Sport während der Corona-Krise achten sollte.

Robert Niedring Neben dem Sport an der frischen Luft, bleibt natürlich auch das Rollentraining in der eigenen Wohnung erlaubt. Hier gibt es unsere Tipps dazu.

Joggen oder Spazierengehen darf man in Frankreich also auch während der Ausgangsperre. Allerdings nur alleine. Mit dem Radsport bleibt es wohl mehr oder weniger Auslegungssache.  Mannschaftssportarten, wie zum Beispiel Fußball, bleiben tabu. Auch krasse Trails sollte man auf jeden Falll vermeiden um das Verletzungsrisikos so gering wie möglich zu halten. Offizielle Radsport-Trainings von Vereinen sollten, auch wenn sie an der frischen Luft stattfinden, dennoch entfallen. Sport im Freien ist also grundsätzlich in Ordnung, solange man den Sport alleine betreibt. Momentan herrscht in Deutschland ohnehin keine Ausgangssperre und Sport kann in einem gesunden Maß ohne Bedenken durchgeführt werden. In einem Interview verrät Apotheker und Ex-MTB-Profi Wolfram Kurschat, worauf man beim Sport während der Corona-Krise achten sollte.


Alle weiteren Entwicklungen rund um das Thema Corona und Mountainbike gibt es hier.

Delius Klasing Verlag Du bist heiß auf Mountainbiken? Wir haben alle Infos, die du zum Saisonstart brauchst , in BIKE 4/20 gebündelt! Bestelle das aktuelle Heft versandkostenfrei nach Hause , oder lese hier die  Digital-Ausgabe  für 4,49 € auf dem Computer oder Tablet.

Gehört zur Artikelstrecke:

Coronavirus: Alles, was Mountainbiker wissen müssen


  • Coronavirus: Folgen für die Bike-Branche
    BIKE-Ticker: Coronavirus und die Folgen

    12.03.2020Update 1.4.2020 – Olympia erst 2021, MTB-WM Albstadt verschoben, Bekleidungsfirmen produzieren Schutzmasken, Ausgangsbeschränkungen verlängert, Profi-Training in Corona-Zeiten.

  • Corona-Krise: Sport im Freien ist OK
    Ist Biken trotz Ausgangssperre erlaubt?

    17.03.2020Das Coronavirus zwingt Europa in eine Schlummerphase. Das öffentliche Leben wird beschränkt, soziale Kontakte sind zu meiden. Wenn alles auf das Nötigste zu reduzieren ist, darf ...

  • Profi-Mountainbiker in der Corona-Krise
    So trainieren Profi-Biker in Corona-Zeiten

    25.03.2020Während viele im Homeoffice oder Büro einfach weiterarbeiten, müssen Bike-Profis angesichts der Einschränkungen durch das Coronavirus kreativ werden. Wir haben uns in der ...

  • Corona-Krise: Folgen für die Fahrrad-Industrie
    Die Fahrradindustrie holt Luft

    21.03.2020Das Coronavirus bremst auch die Fahrradindustrie aus. Während der Werkstattbetrieb in den Bike-Shops noch läuft, liegt die Produktion von neuen Bikes und Rädern bei so mancher ...

  • Corona-Krise: Das dürfen Radfahrer in Bayern
    Radfahren ja, aber alleine!

    20.03.2020Seit Samstag 21. März gelten in Bayern weitreichende Ausgangsbeschränkungen. Wir klären auf, was das für Radfahrer und ihr Hobby bedeutet. Update: Die Maßnahme wurde bis 19. April ...

  • BIKE Festival Willingen 2021 abgesagt
    BIKE Festival Willingen steigt erst wieder 2022

    16.08.2021Aufgrund der angespannten Corona-Lage und den daraus resultierenden Einschränkungen wurde das Continental BIKE Festival Willingen 2021 abgesagt. Der neue Termin für 2022 steht ...

  • Aus dem Arbeitsalltag einer Homeoffice-Redaktion
    #wirbleibenzuhause

    24.03.2020Die Corona-Krise zwingt viele ins Homeoffice. Auch die BIKE-Redaktion. Wie lässt sich ein Magazin produzieren, wenn die Kinder aufgrund Kita- und Schulschließungen daheim sind? ...

  • Biken und Coronavirus: Gesundheits-Tipps vom Profi
    Jetzt biken? Das Beste.

    12.03.2020Das Coronavirus dominiert die Schlagzeilen und breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus. BIKE war im Gespräch mit dem Apotheker und Ex-Mountainbike-Profi Wolfram Kurschat.

  • Cape Epic 2020 – Absage wegen Corona
    Das Cape Epic 2020 findet nicht statt

    13.03.2020Das Cape Epic ist das wichtigste MTB-Etappenrennen der Welt. Zwei Tage vor dem Start sagt der Veranstalter das Rennen wegen der Corona-Pandemie ab. Die Gesundheit der Teilnehmer ...

  • Corona-Krise: Fahrrad Läden sind wichtiger als man denkt!
    Bayerische Bike-Shops dürfen wieder öffnen

    19.03.2020Bayerische Bike-Shops sind vom Ladenöffnungsverbot während der Corona-Krise befreit. Die Werkstätten sind wichtig für die Mobilität. Wer hätte gedacht, dass ein Radladen ...

  • Corona-Krise: Radfahren in Österreich
    Das dürfen Radsportler in Österreich

    20.03.2020Ganz Tirol befindet sich in Quarantäne, auch im übrigen Österreich gelten Ausgangsbeschränkungen: Ist das Radfahren dort weiterhin erlaubt? Österreichs Sportminister Werner Kogler ...

  • Radfahren in Zeiten von Corona
    Radfahren trotz Verbot – diese Strafen drohen

    21.03.2020In Frankreich, Spanien, Italien und Tirol gelten strikte Ausgangssperren, in Bayern und Österreich sind sie (noch) beschränkt. Welche Strafen drohen Radfahrern, wenn Sie die ...

  • So fühlt sich Biken in der Corona-Krise an
    „Frische Luft tut gut!”

    23.03.2020Das Coronavirus erteilt ganz Deutschland Hausarrest. BIKE-Redakteur Ludwig Döhl beschreibt, wie frei man sich auf einen Mountainbike fühlen kann, während das Land unter ...

  • Corona-Krise: Olympia 2020 in Tokio verschoben
    Olympia verschoben! Das sagt Deutschlands MTB-Elite

    24.03.2020Nach tagelanger Kritik haben das IOC und Japan nun eingelenkt: Olympia in Tokio wird verschoben. Doch wie sehen das Deutschlands erfolgreichste Mountainbiker? Wir haben ...

  • Bike-Shops und Hersteller stehen vor einer Herausforderung
    Zwischen Schulden und Chancen

    25.03.2020Fahrradwerkstätten haben geöffnet, aber es kommt kein Kunde. Deutschlands Bike-Shops stehen durch die Corona-Krise vor einer riesigen Herausforderung, welche die ganze ...

  • Corona-Challenge: Indoor-Training ohne Langeweile
    Corona-Challenge: Motivations-Boost für Zuhause

    25.03.2020In Corona-Zeiten verbringen wir viel Zeit zuhause. Doch da wird es schnell langweilig. Gut, dass es für alles eine Challenge gibt. Wir stellen die derzeit gängigen ...

  • UCI MTB-Weltmeisterschaft Albstadt 2020 verschoben
    Cross-Country-WM in Albstadt nicht im Juni

    27.03.2020Nach der Olympia-Verschiebung war es nur eine Frage der Zeit, bis auch die Mountainbike-WM im Juni dem Coronavirus zum Opfer fällt. Nun ist klar: Die Weltmeisterschaft in Albstadt ...

  • Wird Mountainbike-WM Albstadt verschoben?
    Corona: Was passiert mit der WM in Albstadt?

    25.03.2020Fußball-EM, Olympische Spiele und auch die Mountainbike-EM in Graz wurden bereits verschoben – nur die Cross-Country-WM in Albstadt hielt bis gerade an ihrem Termin vom 25.-28. ...

  • Das kaufen Radfahrer in Corona-Zeiten
    Rollentrainer – das Klopapier der Radfahrer

    27.03.2020Die Deutschen hamstern Klopapier und Nudeln. Aber auch der Online-Handel mit Fahrradteilen und Zubehör boomt gerade. Wir haben nachgefragt, welche Produkte die Corona-Bestseller ...

  • MTB-Touren und Reisen in Corona-Zeiten
    Sommer 2020: Totalausfall für MTB-Reiseanbieter? Nein!

    26.03.2020Absagen, Umbuchungen, Stornierungen: Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Mountainbike-Reiseveranstalter und Tourenanbieter können drastisch ausfallen. ULPTours-Chef Uli ...

  • Als Biker in Corona-Zeiten: Was tun?
    9 Dinge für Biker gegen den Corona-Blues

    01.04.2020Keine Events, keine Touren mit den Kumpels, keine Reisen: Die Corona-Krise stellt Deutschland unter Hausarrest. Ein Graus für viele Biker. So vermeiden Sie, dass Ihnen die Decke ...

  • Biken in der Corona-Krise
    Freiheit gibt's gleich um die Ecke

    15.04.2020Obwohl Sachsen nicht zu Deutschlands Corona-Hotspots zählt, gelten strikte Ausgangsbeschränkungen. BIKE-Praktikantin Lisa Gärtitz berichtet vom Fernpraktikum und wie sich Biken in ...

  • Corona-Maßnahmen: Öffnung Fahrradläden und Bike-Shops
    Update: Fahrradläden ab 20. April wieder geöffnet

    15.04.2020Gestern hat die Bundesregierung entschieden, die Corona-Maßnahmen ab 20. April zu lockern. In Deutschland dürfen damit Fahrradläden und Bike-Shops wieder öffnen – in Bayern erst ...

  • Coronavirus: Richtiger Abstand beim Radfahren
    Corona-Ansteckung: Wie viel Abstand beim Biken nötig?

    16.04.2020Ein belgischer Professor fordert nach einer Studie über Mikrotröpfchen in der Luft 20 Meter Abstand zum vorausfahrenden Radfahrer, um eine Corona-Ansteckung zu vermeiden. Doch ...

  • UCI MTB-Weltmeisterschaft in Albstadt abgesagt
    Keine Mountainbike-WM in Deutschland

    02.05.2020Die XC-Weltmeisterschaft in Albstadt ist der weltweiten Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Am Donnerstag gab die UCI die Absage der Weltmeisterschaft in Albstadt per ...

  • BIKE Transalp 2020 abgesagt
    23. Maxxis BIKE Transalp startet im Juli 2021

    07.05.2020Die 23. Auflage der BIKE Transalp – des europaweit wohl spektakulärsten Mountainbike-Jedermann-Etappenrennens – wird aufgrund der Corona-Pandemie vom Juli 2020 auf 4. bis 10. Juli ...

  • Neue Termine für UCI Mountainbike-Weltcup 2020
    Neuer UCI-Rennkalender für MTB-Worldcup

    16.05.2020Nachdem die Corona-Pandemie sämtlichen Events des UCI Mountainbike-Worldcups einen Strich durch die Rechnung machte, veröffentlicht die UCI eine aktualisierte Version des ...

  • Bike-Urlaub in Südtirol 2020 – Interview
    „Grenzen auf!“

    17.05.2020Die Grenzen zu Österreich und der Schweiz sollen am 15. Juni öffnen, doch was ist mit einem Bike-Urlaub in Italien im Jahr 2020? Sechs Fragen an Michaela Zingerle von Bikehotels ...

  • Bikepark-Opening Saalbach-Leogang-Fieberbrunn 2020
    Saalbach und Leogang machen auf!

    27.05.2020Endlich wieder 1000 Tiefenmeter am Stück: Die Bikeparks Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn haben sich zusammengeschlossen. Der Super-Bikepark öffnet am 11.6. seine ...

  • Corona: Fahrradwirtschaft startet Spendenaktion
    Deutsche Fahrradbranche kämpft gegen Corona-Ausbreitung

    11.02.2020Die Corona-Epidemie in China könnte sich auch auf dem deutschen Fahrradmarkt auswirken. Die deutsche Fahrradwirtschaft will jetzt Schutzausrüstung spenden, um die Eindämmung des ...

  • Corona-Lockdown: Regeln fürs Radfahren
    Biken ja, aber nur zu zweit!

    29.10.2020Ab 2. November gelten in ganz Deutschland wieder verschärfte Corona-Regeln. Wir klären auf, was das für Radfahrer und ihren Sport bedeutet und was man beachten muss.

Themen: CoronavirusGesundheitSportVerbot


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ausprobiert: individuelles Belastungsgetränk von NFT Sport
    Prost Mahlzeit

    23.08.2018Verpflegung bei Marathons – eine Wissenschaft für sich. Viele Biker plagen Magenkrämpfe, Blähungen, Übelkeit. Individuelle Belastungsgetränke versprechen konstante Power bei ...

  • Ernährungstipps für Marathon-Biker
    Schneller bei MTB-Marathons mit richtigem Essen

    31.01.2019Nur mit den richtigen Nahrungsmitteln und einem gutem Essens-Timing fahren Sie schnell bei MTB-Marathons. Wir zeigen, wie es funktioniert und welche Fallstricke es gibt.

  • Rezepte-Serie für Mountainbiker
    Sportler-Rezepte vom Sternekoch

    28.03.2019Was essen vor der MTB-Runde, im Sattel und nach dem Biken? Wir stellen zusammen mit Bitburger 0,0% und Sternekoch Christian Henze 25 Rezepte zum Nachkochen vor.

  • Ernährung auf langen Mountainbike-Touren
    Richtig essen auf langen Bike-Touren

    01.02.2019Das Wetter passt, die ersten Hütten-Touren können kommen. Damit aus der langen Mountainbike-Runde oder einer Transalp kein Desaster wird, zeigen wir Ihnen, welchen Treibstoff Sie ...

  • Coronavirus: Folgen für die Bike-Branche
    BIKE-Ticker: Coronavirus und die Folgen

    12.03.2020Update 1.4.2020 – Olympia erst 2021, MTB-WM Albstadt verschoben, Bekleidungsfirmen produzieren Schutzmasken, Ausgangsbeschränkungen verlängert, Profi-Training in Corona-Zeiten.

  • Corona-Challenge: Indoor-Training ohne Langeweile
    Corona-Challenge: Motivations-Boost für Zuhause

    25.03.2020In Corona-Zeiten verbringen wir viel Zeit zuhause. Doch da wird es schnell langweilig. Gut, dass es für alles eine Challenge gibt. Wir stellen die derzeit gängigen ...

  • Coronavirus: Folgen für die Bike-Branche
    BIKE-Ticker: Coronavirus und die Folgen

    12.03.2020Update 1.4.2020 – Olympia erst 2021, MTB-WM Albstadt verschoben, Bekleidungsfirmen produzieren Schutzmasken, Ausgangsbeschränkungen verlängert, Profi-Training in Corona-Zeiten.

  • Corona-Krise: Das dürfen Radfahrer in Bayern
    Radfahren ja, aber alleine!

    20.03.2020Seit Samstag 21. März gelten in Bayern weitreichende Ausgangsbeschränkungen. Wir klären auf, was das für Radfahrer und ihr Hobby bedeutet. Update: Die Maßnahme wurde bis 19. April ...

  • Gesunde Ernährung im Winter
    Gesund durch die Kälte – Fit im Winter

    14.02.2004Mit der richtigen Ernährung bleiben Sie gesund und schlank – auch im Winter. Ob die Zufuhr von Vitaminen etwas gegen Erkältungen bringt, darüber streiten sich Experten. Am besten ...

  • UCI MTB-Weltmeisterschaft in Albstadt abgesagt
    Keine Mountainbike-WM in Deutschland

    02.05.2020Die XC-Weltmeisterschaft in Albstadt ist der weltweiten Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Am Donnerstag gab die UCI die Absage der Weltmeisterschaft in Albstadt per ...

  • Radfahren in Zeiten von Corona
    Radfahren trotz Verbot – diese Strafen drohen

    21.03.2020In Frankreich, Spanien, Italien und Tirol gelten strikte Ausgangssperren, in Bayern und Österreich sind sie (noch) beschränkt. Welche Strafen drohen Radfahrern, wenn Sie die ...

  • Report: Wegerechte - (K)ein Trail für alle!?

    31.10.2013Krise, Kampf oder Konsens – wie steht es um das Wegerecht für deutsche Biker? Wo darf gefahren werden, wo nicht? Unser Reporter recherchierte an der Basis.

  • Corona-Lockdown: Regeln fürs Radfahren
    Biken ja, aber nur zu zweit!

    29.10.2020Ab 2. November gelten in ganz Deutschland wieder verschärfte Corona-Regeln. Wir klären auf, was das für Radfahrer und ihren Sport bedeutet und was man beachten muss.

  • Suezkanal-Blockade: Auswirkungen für Bike-Industrie
    Erst Pandemie, dann Havarie

    30.03.2021Fast eine Woche blockierte das Containerschiff Ever Given den Suezkanal. Auch die Fahrradindustrie leidet unter den Folgen: Die Lieferengpässe für Bikes und MTB-Teile werden sich ...