Centerlock-Scheiben Absoluteblack Raven SL Centerlock-Scheiben Absoluteblack Raven SL Centerlock-Scheiben Absoluteblack Raven SL

Centerlock-Scheiben Absoluteblack Raven SL

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 10 Jahren

Aus England kommen die vermutlich leichtesten Centerlock-Scheiben am Markt.

Die 160-mm-Rotoren bringen es gerade mal auf 91 Gramm, der Lockring auf 6 Gramm (Shimano XTR: 114/9 Gramm). Dabei sollte der Gewichtsfetischismus auch am eigenen Körper betrieben werden. Das Limit liegt bei 75 Kilo. Der Preis beträgt stramme 161 Euro pro Scheibe, plus 40 Euro für einen Lockring.

Infos unter www.absoluteblack.cc

Themen: AbsoluteblackBremseRaven


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Tuning-Special: Teile tauschen und umrüsten
    BIKE Tuning-Guide: altes Bike auf Trab bringen

    10.08.2011Im 16-Seiten-Special zeigen wir, wie Ihr altes Bike in neuem Glanz erstrahlt. Und im PDF-Download finden Sie alle wichtigen Informationen und Montageschritte ausführlich erklärt.

  • TRP Neuheit: DH-R Evo-Bremse
    Schneller bremsen mit der TRP DH-R Evo

    06.05.2020Neue Beläge, neues Mineralöl und dickere Scheiben: Mit der neuen DH-R Evo will TRP zu den stärksten Vierkolbenbremsen am Mountainbike-Markt aufschließen.

  • Adventskalender 2019
    Trickstuff – Bremsscheiben und Bremsbeläge

    16.12.2019Gewinne heute eins von fünf individuellen Trickstuff Sets bestehend aus Bremsscheiben und Bremsbelägen.

  • Schrauber-Special 2015: Shimano-Bremsen entlüften
    Schrauber-Tipps: Bremsleitung kürzen/Bremse entlüften

    25.05.2015Lange Leitung, schlechter Druckpunkt: Wir zeigen, welche Schritte nötig sind, damit Ihre Shimano-Bremse einwandfrei funktioniert. Wichtig: Nur Original-Öl verwenden!

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Formula R0 Racing
    Formula R0 Racing im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Sowohl die Zange als auch den Geber gab es bereits von Formula, allerdings noch nie in dieser Kombination.

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Trickstuff Direttissima
    Trickstuff Direttissima im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Der neuen Direttissima kann man bereits eine Art Heldenstatus attestieren, weil exakt unsere Testbremse bereits die Rampage in Utah überlebt hat.

  • Brake Force One mit kunterbunten, leuchtenden Bremsen

    30.08.2012Brake Force One war der Durchstarter der Saison 2012. Jetzt präsentieren die Schwaben ihre bissige Bremse in schrillen Farben.

  • Scheibenbremsen: Ausfälle beim Test

    10.12.2010Wer später bremst, ist länger schnell, heißt es im Motorsport. Neun neue Scheibenbremsen zeigen in Labor und Praxis, ob sich dieses Motto auch mit gutem Gefühl aufs Bike ...

  • Test 2022: Bremse Hope XCR Pro X2
    Die macht Druck: Hope XCR Pro X2 im Praxistest

    21.09.2021Mit neu designtem Geberkolben und filigranen Carbon-Hebelchen wollen die Briten gewichtstechnisch zu den leichtesten Bremsen der Welt aufschließen.