Cape Epic-Bike von Markus Bauer

BQ Big Five: das Profi-Bike von Markus Bauer

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 3 Jahren

Als amtierender Deutscher Meister im MTB-Marathon hat der Freiburger Markus Bauer keinen Profi-Vertrag für 2018 bekommen. Das Cape Epic fährt er trotzdem, auf eigene Kappe. Hier sein Spezial-Bike.

Trotz seines ersten Deutschen Meistertitels im Marathon im Jahr 2017 hat Markus Bauer vergeblich versucht, für die Rennsaison 2018 einen lukrativen Profivertrag zu ergattern. Doch der 28-jährige Freiburger wollte den Rennsport nicht sofort an den Nagel hängen. Deshalb fährt er neben seinem Wirtschaftsingenieur-Studium in dieser Saison noch einige ausgewählte Marathonrennen. Wie etwa die Deutsche Meisterschaft im MTB-Marathon in Kirchzarten (15.-17. Juni 2018) oder das letzte Rennen der MTB-Bundesliga, den Singener Wäldercup , bei dem er sich auch in der Organisation mit Simon Stiebjahn engagiert. Doch außer ein paar Materialsponsoren hat er keine Unterstützer, Bauer bezahlt das Renngeschäft aus der eigenen Tasche. Wie auch den Start beim Cape Epic 2018 , wo er mit dem Belgier Frans Claes im Team fahren wird. Speziell für das achttägige Etappenrennen durch Südafrika hat sich Bauer nun ein eigenes Bike designt. Außerdem verkauft Bauer zehn Stück seines limitierten BQ Big Five für je 7000 Euro , das seine persönliche Cape-Epic-Story wiederspiegelt.

BQ Big Five – das Cape Epic-Bike von Markus Bauer

Die Steuerzentrale: Bauer fährt die Innerbarends von SQLab. So kann er eine aerodynamischere Position einnehmen, wenn in der Ebene Tempo gebolzt wird. Außerdem den Dash-Compter von Stages, um seine Wattwerte im Blick zu haben.

Einen 720 mm breiten Carbon-Lenker von Ceetec fährt Bauer. Er wiegt 116 Gramm.

78 Gramm wiegt der leichte Aluminium-Vorbau von Intend, der Marke von Tüftler Cornelius Kapfinger aus Freiburg.

Auf den Sitzstreben sind die Big Five zu sehen. Beim Cape Epic wird Bauer die Tiere nicht zu Gesicht bekommen.

Am Steuerrohr prangt ein Löwe.

In der Satteltasche von Ride Farr stecken ein extra Schlauch und eine Kartusche, ein Tool und das Kettenschloss.

Magura MT8-Stopper mit individeller Celeste-Optik.

Gegen Dornen geschützt: Bauer greift zum Maxxis Aspen 3C mit EXO-Pannenschutz.

Ein Highlight am Bike: Die breiten und leichten Felgen mit 27 Millimeter Innenbreite von Ceetec mit DT Swiss 240 S Straightpull Naben.

Die SR Suntour Axon WERX Carbon mit Lenker-Lockout besitzt individuelle Decals in Celeste.

In der Sram XX1-Kurbel mit ovalem 34er-Kettenblatt versteckt sich das Sahmurai Sword zum Abdichten von platten Tubeless-Reifen.

Ausstattung im Detail


Rahmen               BQ Carbon Fullsuspension "BIG FIVE Replica" Edition
Gabel                   SR Suntour Axon WERX Carbon mit Lenkerlockout
Dämpfer               Magura RL
Laufräder             Ceetec Revolution 27.2, DT Swiss 240S, Sapim Speichen
Steckachse vo.   Tune Alu
Stechachse hi.    Tune Alu
Reifen                  Maxxis Aspen 3C EXO
Schaltgruppe      Sram XX1 Eagle Gold
Kurbel                  Sram XX1 Eagle Gold GXP
Kettenblatt           Absolute Black Oval 34Z
Bremsen              Magura MT8
Vorbau                 Intend Grace XC
Aheadkappe        Intend Smarty
Sattelklemme      Intend Corona
Lenker                 Ceetec flat carbon
Sattelsütze          Ceetec EVO2 C1
Sattel                   Kohlenstoff.CC
Griffe                   SQLab 711
Computer           Stages Dash
Powermeter       Stages V3
Extras                 SQLab Innerbarends, Ride Farr Satteltasche und CO2-Kartusche, Flasche, Sahmurai Sword

Themen: Cape_Epic_2018Cape EpicMarathonMarkus BauerProfibikes


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Top 15: Extreme Mountainbike-Rennen
    Die 15 härtesten Mountainbike-Rennen der Welt

    02.10.2015

  • Trainingstipps für Marathon-Biker
    Profitipps für den MTB-Marathon

    20.04.2016

  • Interview mit MTB-Weltmeister Christoph Sauser
    20 Jahre Profi: Christoph Sauser geht in den Ruhestand

    03.06.2016

  • Ernährung: Warum sind MTB-Profis so schnell?
    Was deutsche Mountainbike-Profis essen

    18.06.2016

  • Olympia 2016: Nino Schurter und sein Scott Spark 29 RC
    Das Olympia-Bike von Nino Schurter

    15.08.2016

  • Olympia 2016: Julien Absalon und sein BMC Teamelite 01
    Das Olympia-Bike von Julien Absalon

    15.08.2016

  • Olympia 2016: Maxima Marotte und sein BH Ultimate 29
    Das Olympia-Bike von Maxime Marotte

    12.08.2016

  • Olympia 2016: José Antonio Hermida und sein Merida Big Nine
    Das Olympia-Bike von José Antonio Hermida

    14.08.2016

  • Olympia 2016: Jaroslav Kulhavy und sein Specialized Epic
    Das Olympia-Bike von Jaroslav Kulhavy

    16.08.2016

  • MTB-Wartung: Tipps vom Europameister der Bike-Mechaniker
    Profitipps zu Reifen, Schaltwerk und lockeren Schrauben

    19.05.2017

  • So war das Ghost BIKE Jugendcamp 2017
    60 Nachwuchs-Biker fahren mit den Profis von Ghost

    23.10.2017

  • Mountainbike Training: Milatz – Der Multitasker
    MTB-Profi Moritz Milatz: So schafft er Job und Familie

    27.01.2018

  • Depression: Karriereende von Jenny Rissveds
    Jenny Rissveds beendet Profikarriere

    27.02.2018

  • Test 2020: Specialized S-Works Epic HT Ultralight
    Specialized S-Works Epic HT Ultralight im Test

    25.01.2020

  • Mountainbike Marathon

    24.10.2011

  • BIKMO: spezielle Versicherung für Radfahrer
    BIKMO versichert Biker, Zubehör und Material

    07.09.2018

  • Test-Duell Hardtails am Limit: Marathon-Renner in Leogang
    Centurion Backfire Carbon 4000 vs Simplon Razorblade 29

    07.08.2019

  • Test 2014: Race-Fullys der Luxusklasse
    Die schnellsten und teuersten Race-Fullys der Welt

    31.01.2014

  • Cape Epic 2019 – Etappe 3
    Fumic/Avancini nach Defekt von Scott-Sram in Führung

    20.03.2019

  • Focus Vamp

    30.06.2008

  • Erster Fahrtest: Bulls Wild Edge Team
    Bulls-Rennfeile im Kurz-Check

    07.10.2016

  • Mountainbike Training für Marathon-Rennen
    MTB Marathon: So werden Sie fit in drei Monaten

    23.12.2016