Die Südafrikaner Philip Buys und Matthys Beukes vom Scott Factory Racing-Team überzeugten auch auf Etappe 5 mit einer starken Leistung.

zum Artikel