Yannick Granieri mit havariertem Bike beim Red Bull Joyride 2013.

zum Artikel